ITEN in den USA

Einleitung, Herkunftslinie, Vorkommen / Namensänderung, Schreibweisen / Geissmatt Schriners* / Gumelunzis Schmiede* / Geschwister Hobacherlinie* / Familie Iten-Blattmann* / Iten in Minnesota (1880) / Iten im Staat Illinois / Familie Iten-Brudy in Illinois / Familie Iten-Arbogast, Illinois / Familie Iten-Ferogger, Missouri / Familie Iten-Merz in Kansas* / Familie Iten-Ziegler in Iowa / Familie Iten-Walde in Iowa / Familie Eaton-Duffy in California / Californian Death Record / Iten-Blattmann in Ontario und Buffalo / Iten in Ohio, Indiana und Minnesota / Iten in New Jersey und Kalifornien / Iten im Census of Cudahy Wisconsin / Iten im US-Civil-War (auf der Seite der Union) / Iten im 1. Weltkrieg gefallen in Frankreich / Frank + Leroy Iten in Illinois*

* Diese Familien habe ich in der Stammtafel der Iten Talleute zu Ägeri gefunden. Dabei stellte sich heraus, dass Tobias Iten-Blattmann und Theodor Iten-Merz Cousins waren. Sie stammen beide aus der Linie der Mühle-Michels. John James Eaton-Duffy stammt aus einer Linie der Hobacher, er selber erscheint aber nicht in der Stammtafel.

Zu einer Linie der Gumelunzi Schmiede in Michigan habe ich noch viel mehr Dokumente und Informationen gefunden, ebenso zu der Familie Josef und Pauline Iten, die zuerst in Hamilton, Montana und später in Conesus, New York, lebten. Zu der Familie Iten-Ziegler in Iowa habe ich Obituaries und Zeitungsartikel mit ausführlichen Informationen (auch über die Biscuitfabrik) gefunden und zu der Familien Iten-Duffy in Nebraska und Kalifornien habe ich Auszüge aus einem Buch erhalten. Zudem habe ich die Familie von Melchior Müller-Iten aus Unterägeri erforscht, der laut Müller-Stammtafel nach Amerika auswanderte, aber in Wirklichkeit in Kanada landete und dort den Namen Malcolm Miller führte.

Da es den Rahmen dieser Website sprengen würde, verzichte ich darauf alles hier zu präsentieren. Wer sich dafür interessiert, kann sich gerne via Kontaktformular in der Rubrik "Mithilfe gefragt" bei mir melden.

Seit einigen Jahren forsche ich nicht nur nach meinen persönlichen Vorfahren, sondern auch nach jedem Vorkommen des Namens Iten in den USA, vor allem im 19. Jahrhundert. Inzwischen ist ziemlich viel Material zusammen gekommen, deshalb habe ich mich nun entschieden, dies ebenfalls hier zu präsentieren.

Eine erste Übersicht haben Sie schon im Inhaltsverzeichnis erhalten. Teilweise ist bekannt, um welche Iten-Linie es sich handelt, bei vielen ist es aber nicht so  leicht feststellbar. Besonders wenn es sich um spätere Generationen handelt, sprich bei Nachkommen der ausgewanderten Personen.

Zum regionalen Vorkommen der Iten in den USA im 19. Jahrhundert kann ich bisher nur sagen, dass offenbar sehr viele in der Region Minnesota - Michigan - Illinois - Ontario (Canada) lebten. Vereinzelt gibt es auch Iten-Familien in Iowa, Kansas, Missouri, Montana, Wisconsin, Nebraska und später in Kalifornien. 

http://www.ancestry.com/learn/facts/fact.aspx?&fid=7&ln=Iten&fn=&yr=1880   http://www.ancestry.com/learn/facts/fact.aspx?&fid=7&ln=Iten&fn=&yr=1920

Unter obiger Website fand ich auch die folgenden statistischen Angaben: 

Herkunft der Iten: 40 Schweiz, 11 Deutschland, 11 andere Länder. Abfahrtshafen: 19 Le Havre (F), 15 Antwerpen (B), 10 Hamburg (D)                  Zeitpunkt: 1850er Jahre grosse Welle, 1860er/1870er, danach vereinzelt       Berufe: Farmer 43%, Zimmermann 14%, Gipser, Haushalt, Schmied, je 7%       Die Familie Iten-Ziegler besass eine Biscuit-Fabrik, die Iten Biscuit Co.

Iten im US-Civil-War und im 1. Weltkrieg: Unter den US-Civil-War Veteranen gibt es 11 Iten, die auf der Seite der Union kämpften. Bekannt sind mir Anthony, Anton (beide Illinois), Anthony, Charles (beide N.Jersey), Frank und Louis Iten (beide Iowa). Im 1. Weltkrieg fiel Leroy Iten (geb. USA, Vater CH, Mutter DE) auf Seiten der Amerikaner im Oktober 1918 in Frankreich (->Seitenende)           

56 Männer namens Iten im geeigneten Alter wohnten 1917 in den USA und meldeten sich zum World War One Draft an. Diese Registrierung sagt aber noch nichts darüber aus, ob diese Männer tatsächlich im 1. Weltkrieg zum Einsatz kamen. Die Liste dieser Männer mit Angabe des County und US-Staates, wo sie damals wohnten, finden sie unter der Rubrik "Beide Weltkriege".

Ich forsche in den USA vor allem nach dem Namen "Iten", Herkunft ist das Ägerital im Kanton Zug in der Schweiz. Viele Iten scheinen ihren Namen in den USA in dieser Schreibweise beibehalten zu haben. Bisher ist sind mir drei Männer namens Iten bekannt, die nachweislich ihren Namen geändert haben. 1. Josef Maria Iten nannte sich in den USA John Eaton. 2. Tobias Andreas Iten änderte seinen Namen in Thomas Andrew Eaton. 3. Johann Jacob Iten nannte sich in den USA John James Eaton. 

Bei der Schreibweise Eaton oder auch Eton stellt sich aber das Problem, dass diese Namen ihren Ursprung in Grossbritannien haben. Also gibt es zum Beispiel bei familysearch ganz viele Personen mit diesem Namen. Doch wie finde ich jetzt heraus, welche evtl. früher einmal Iten hiessen und aus der Schweiz kamen? Ich müsste wohl alle auf der sehr langen Liste anklicken und schauen, ob in den näheren Angaben auch etwas über die Herkunft erwähnt ist.

Zudem bin ich auf weitere Schreibweisen gestossen, die dem Namen "Iten" ähnlich sind. Ich weiss aber noch nicht, ob sie tatsächlich von "Iten" abgeleitet worden sind, oder ob es sich um andere Namen handelt. Die Rede ist von den Namen "Eten" und "Aten": Mich beschäftigt die Frage, ob es diese beiden Namen irgendwo ausserhalb der USA gab/gibt? Wenn nicht, sind sie wohl wirklich von "Iten" abgeleitet worden. Bei "Eten" könnte das sehr wohl zutreffen, "Aten" hingegen wird anders ausgesprochen.

Carl Joseph Iten war verheiratet mit Magdalena (Gemäss Jonathan Iten bzw. Josephine Iten)
Dominik Iten, Schreiner, war verheiratet mit Helene Iten (Gemäss Stammtafel der Iten Talleute zu Ägeri)

1.    Melchior 
2.    Johann Josef
3.    Dominik Charles
4.    Christian
5.    Wendelin
6.    Joseph Anton
7.    Elizabeth
8.    Fransisca
9.    Friedolina
10.   Martina
11.   Katherine.

Melchior war verheiratet mit Katharina Nussbaumer 

Melchiors Sohn Joseph Iten, geb. 1880, wanderte nach Amerika aus.             Ein Farmer namens Josef Iten, 25 Jahre alt, reiste im April 1906                       mit dem Schiff Kroonland von Antwerpen nach New York, mit                           dem Reiseziel Hamilton Montana.
Er war verheiratet mit Katharina Iten, geb. 1880 in Unterägeri.
Sie reiste 1907 nach Amerika und heiratete ihn in Manhatten.
Sie wohnten in Hamilton, Montana und hatten 5 Kinder.
Er wurde ein State Legislator und ist 1975 verstorben.
Seine Frau Katharina ist bereits 1962 verstorben.

1.    Josephine K., 1908
2.    Ottilia M. Iten, 1909
3.    Walter J. Iten, 1910
4.    Helene L. Iten, 1912
5.    Doris E. Iten, 1914

Melchiors Tochter Martina wanderte ebenfalls nach Amerika aus.
Als Schwester Makaria lebte sie in Techney, Illinois für die Steyler Mission.
Ihr Onkel Joseph Anton alias Bruder Fridolin lebte ebenfalls dort.
Sie starb in den späten 1970er oder frühen 1980er Jahren.
Martina Iten reiste mit dem gleichen Schiff wie Dominik Letter von
Le Havre nach New York. Die Reise an Bord des Schiffes La Touraine
dauerte vom 06.05.1911 bis am 14.05.1911. In der Passagierliste
hatte sie als Beruf Dressmaker (Schneiderin) angegeben.

Johann Josef war verheiratet mit Agatha Iten

1.    Anna (Heirat mit Leo Henggeler)
2.    Albert (Heirat mit Anna Baumgartner oder Weingartner)
3.    Carl (Er heiratete eine Italienerin)
4.    Adolf Carl (Heirat mit Florence Boerke)
5.    Hans
6.    Frieda (Heirat mit Adolf Leonz Iten).  

Adolf Carl heiratete Florence Boerke, geb. 1892 in Livingston, Montana
Er meldete sich zum 1. Weltkrieg, ob er im Einsatz war ist nicht bekannt.
Sie hatten 3 Kinder, aber zwei starben früh, George Joseph ist 1917 geboren.
Adolf Carl starb bereits 1925, Florence Boerke heiratete Charles Babcock
und zog nach Kalifornien um. Sie starb 1978 im Santa Clara County.
George Joseph Iten wurde Arzt und führte in Orville, Ohio eine Praxis.
Er war verheiratet mit Ruth Warton, sie hatten 2 Söhne: Jonathan und Timothy.

Adolph C. Iten, 35 Jahre alt
*1881 in Vogelsang, Germany
Eltern: John J. Iten und Bertha Iten

Heirat 05.09.1916 Bozeman, Gallatin, Montana

Florence Boerke, 24 Jahre alt
*1892 in Livingston, Park County, Montana
Eltern: George H. Boerke und Bertha Frischke

Quelle: Montana County Marriages 1865 - 1950

Frieda und Adolf hatten zwei Kinder - Franz und Margaret (oo Walter Grossman)
Dieser Adolf Iten war ein Bruder von Katharina Iten, der Ehefrau von Joseph Iten in Montana. Die Eltern waren Franz Iten und Ottilia Hofmeier (siehe unten).

Eltern und Geschwister von Adolf und Joseph
Franz Iten war verheiratet mit Ottilia Hofmeyer aus St. Pantaleon SO

1.    Adolf Leonz (Heirat mit Frieda Iten, Metzgerei Kirchgasse)
2.    Xaver (Heirat mit Luise Meyenberg, aus der Brücke)
3.    Joseph (Heirat mit Fridolina Gyr, aus Unterägeri)
4.    Katharina (Heirat mit Joseph Iten, Geissmatt Schriners)
5.    Ottilia (Heirat mit Werner Spillmann, Bankdirektor) 

Adolf Iten (1870-1924) machte die Lehre als Hutmacher, wanderte auf Einladung seines engern Landsmannes Dr. med. Oskar Henggeler nach Sumatra und schuf sein Glück als Farmer, der Kaffee, Gummi und anderes pflanzte. Seine Gattin Frieda Iten aus der Metzgerei an der Kirchgasse schenkte ihm dort zwei Kinder, Franz und Margrit oo Guenin in Biel. In die Heimat zurück gekehrt, bewohnte Adolf das väterliche Haus Brunnenhof, gehörte auch einige Zeit dem Einwohnerrat und 1923/24 dem Kantonsgericht an.

Joseph Iten (1876-1931) hatte den Metzgerberuf erlernt und ist ebenfalls nach Amerika ausgewandert. Er heiratete 1907 Frieda Gyr von Unterägeri, gleichzeitig mit Joseph und Katharina in Manhatten. Sie lebten zunächst in Boseman, Montana, doch später sind sie in den Censuslisten in Kalifornien nachzuweisen. Am 24.05.1915 reisten Joseph und Frieda von Canada nach Eastport, Idaho. Frieda Iten erscheint auch im Californian Death Index im San Diego County. Sie hatten 3 Kinder: Joseph (1910), Ottilia (1917) und Frieda (1918).

Anton Josef Iten (Bruder Fridolin), Sohn des Schreiners Dominik ab der Geissmatt und der Helene Iten. Geboren 05.04.1868, Ordensbruder 1892, einfache Gelübde 1894, ewige Gelübde 1903, in der Steyler-Mission seit 1905 im St. Marys Missions House in Techney/Illinois. Bruder Fridolin verstarb am 27.10.1939 bei einem Besuch bei Josef und Katharina Iten-Iten in Hamilton im Staat Montana.

(Quelle: Die Iten, Talleute zu Ägeri, von Pfarrer Albert Iten, 1962, S.166-167)

St. Michael’s Mission verliert Bruder und Bildhauer

Bruder Fridolin Iten, 71, von der Gesellschaft vom Göttlichen Wort,
starb am Freitag, den 27. Oktober in der St. Michael’s Mission in
Conesus, an den Folgen eines Schlaganfalles, den er vor ungefähr
10 Tagen erlitten hatte. (Also nicht in Hamilton/Montana!)

Bruder Fridolin, der seit 5 Jahren in der St. Michael’s Mission lebte,
entwarf die wunderschönen Grotten, die man in der Mission sehen
kann, und er schuf viele der lebensgrossen Figuren in diesen Grotten.

The Livonia Gazette, Livingston County, New York, Thursday 02.11.1939

(Quelle: Einige Angaben stammen auch von Jonathan Iten, Sohn von George Iten bzw. dessen Cousine Josephine Iten, ebenfalls wohnhaft in den USA.)

Xaver II. Iten, Direktor der Spinnerei Ägeri (1875-1955)

...Dann zog es ihn mächtig ins Ausland, und Ende März 1894 liessen ihn seine Eltern zu seinem Onkel in die Vereinigten Staaten reisen. Drei Jahre erlebte er als Verwalter für die Belange seines Onkels und Grossviehhändlers eine aufregende und wildromantische Zeit. Bei seinen Erzählungen konnte man die riesigen Viehherden beim Überqueren der reissenden Ströme leibhaftig vor Augen sehen. Man fühlte sich mit ihm auf feurigem Pferd als König der Steppen und erlebte manchen Kampf gegen ausbrechende Stiere mit...

...Ohne seine Eltern zu benachrichtigen, reiste er 1897 über England nach Kapstadt bis Beira in Portugiesisch-Ostafrika und liess sich von der Beira Railway Compagnie als Zugführer anstellen. Diese Gesellschaft betreute eine schmal- spurige, schlecht gebaute Verbingungslinie zur Kapstadt-Kairo-Bahn, und während der Regenzeit kamen Entgleisungen und Zusammenstösse täglich vor. Bereits bei seiner zweiten Fahrt stiess er auf einer Hügelkuppe mit einem entgegen kommenden Zug zusammen. Glücklicherweise entstand nur Material- schaden, aber mit seiner Laufbahn als Zugführer war es vorbei...

...Er wechselte in ein Transportunternehmen, wo er drei Jahre lang blieb. Während dieser Zeit ging er oft auf die Jagd. Seine Unerschrockenheit brachte ihn in vielen Fällen in Todesgefahr. Hier machte er auch Bekanntschaft mit den Tropen-Krankheiten. Die Malaria überfiel ihn auch nach seiner Rückkehr immer wieder mit ihren fiebrigen Schauern. Der Ausbruch des Burenkrieges setzte dem Transportunternehmen ein Ende. So beschloss er zu seinem Bruder Adolf nach Sumatra zu fahren. Sein Aufenthalt in Sumatra war nur von kurzer Dauer, denn es wurde ihm im Jahre 1900 eine Stelle in den Spinnereien Ägeri angeboten...

(Quelle: Die Iten, Talleute zu Ägeri, von Pfarrer Albert Iten, 1962, S.168-169)

Bei Ellis Island sind folgende Passagiere, die in Hamilton/Montana lebten:

Adolf Eton (19), Josef Eton (19), Jacob Iten (25), Jakob Iten (30), Reiseziel Boseman Montana, reisten mit dem Schiff St. Paul nach Amerika. Abfahrt am    3. März 1900 in Southampton, Ankunft am 21. März 1900 in New York.        Adolf Yten (29), Metzger, Reiseziel Livingston Montana, reiste mit dem Schiff Rotterdam am 1. Oktober in Rotterdam ab Richtung New York.

Katharina Iten (26) Unterägeri, Reiseziel: Bräutigam Josef Iten, wohnhaft in Hamilton Montana, sowie Frieda Gyr (22) Unterägeri, Reiseziel: Bräutigam Josef Iten, wohnhaft in Boseman Montana. Die beiden reisten mit dem Schiff Kaiser Wilhelm II von Bremen nach New York, wo sie am 06.02.1907 ankamen.

Josef Iten, 22 Jahre alt, Farmer/Bauer, Unterägeri, Reiseziel: Bozeman, Montana Adresse: Cousin Josef Iten, Bozeman, Montana. Josef reiste mit dem Schiff Kaiser Wilhelm der Grosse, Abfahrt 23.04.1907 Bremen, Ankunft 02.05.1907

Christian Jten/Iten, 22 Jahre alt, Farm-Arbeiter, Geburtsort Unterägeri, Letzter Wohnort: Arth, Schwyz, Schweiz, Adresse: Vater Josef Iten, Arth, Schwyz, Reiseziel: Hamilton, Ravalli, Montana, Adresse: Bruder Josef Iten bei Johann Josef Iten, Hamilton, Montana. Christian reiste mit dem Schiff Kaiser Wilhelm   der Grosse, Abfahrt 19.05.1908 Bremen, Ankunft 26.05.1908 New York. 

Christian Iten (33 Jahre) und Genoveva Iten (19 Jahre) sowie Josef Iten (34) und Pauline Iten (28), reisten mit dem Schiff La Lorraine am 20.03.1920 von Le Havre ab und kamen am 30.03.1920 in New York an. Sie waren bereits seit dem 07.01.1915 Bürger der USA, gemäss District Court, Ravalli County, Montana.

(Quelle: Passagier- und Ankunftslisten, Ellis Island, New York)

Heiratseinträge (familiysearch)

Adolf Leonz Iten, Sohn von Franz Joseph Iten und Otilia Hofmeier + Frieda Iten, Tochter von Joh. Jos. Iten und Agatha Iten; Kinder: Franz und Margareth

Josef Iten, Sohn von Frank Iten und Otilia Hofmeier und Frieda Gyr, Tochter   von Martin Gyr und Franzisca Iten, 07.02.1907 in Manhatten, New York.

Josef Iten, Sohn von Melchior Iten und Catharina Nussbaumer und Catharina Iten, Tochter von Frank Iten und Otilia Hofmeier, 07.02.1907 in Manhatten, NY

1930 Heirat von James William Thompson und Helen Iten
1937 Heirat von Robert W. Richardson und Doris Iten
1937 Heirat von Walter J. Iten und Alyce Gliebe
1939 Heirat von Carleton Clyde Tefft und Josephine Iten

In allen Heiratseinträgen sind der Heiratsort und die Namen der Eltern.

(Quelle: Montana Marriages 1865 - 1950 bei familysearch)

Volkszählungen 1920 und 1930

1920 lebten in Ravalli, Montana:

Joseph Iten, um 1881
Katharina Iten, um 1881
Josephine Iten, 1908
Ottilie Iten, 1909
Walter Iten, 1910
Helene Iten, 1912
Doris Iten, 1914

1930 lebten in Ravalli, Montana

Joseph Iten, um 1881
Katharina Iten, um 1881
Josephine K. Iten, 1908
Walter J. Iten, 1910
Helene L. Iten, 1912
Doris E. Iten, 1914

1930 lebten in San Diego, California:

Joseph Iten, um 1877
Frieda Iten, um 1886
Joseph Iten, um 1910
Ottilie Iten, um 1917
Frieda Iten, um 1918

1930 lebten in Ravalli, Montana: Christen S. Iten, 1887, Genevieve Iten, 1901 1930 lebte in Lewis and Clark, Montana: Ottilie M. Iten, 1909

JOSEPH ITEN, 69, ist in New York gestorben.

Joseph Iten, 69, der 19 Jahre lang bis 1928 in Hamilton wohnte, starb in Conesus, New York, Samstag nachts, nach einer Zeit von schwindender Gesundheit, gemäss den Angaben seiner Schwester Frau Emil La Chambre.     Die Beerdigung ist geplant für später in dieser Woche in Conesus (Livingston County, New York).

Herr Iten und sein Bruder Chris kamen 1907 in unser Tal vom Kanton Zug in der Schweiz. Schon nach wenigen Jahren waren sie weit herum bekannt als Rinderzüchter spezialisiert auf reinrassige Milchkühe und vornehme Zugpferde. Chris, der hier ein Rinderzüchter war bis 1945, starb 1948 während eines Besuches in der Schweiz.*

Herr Iten und seine Familie zogen von hier weg wegen seiner Gesundheit und liessen sich in Conesus nieder, obwohl sie nicht die ganze Zeit dort leben. Seine Frau und sein Sohn Joseph Jr, 24 sind ihm im Tod vorausgegangen. Hinterbliebene sind eine Tochter, Mary Iten und ein Sohn, Leo Iten in Conesus sowie ein Cousin Joseph Iten in Hamilton und Nichten und Neffen.

Quelle: Ravalli Republican, 29. November 1954

Zum Leben der Familie Josef und Pauline Iten in Conesus, New York habe ich in der Zeitung "Livonia Gazette" mehrere interessante Berichte gefunden. Sein Sohn Joseph Jr. wurde übrigens durch einen Blitz getötet. Da es den Rahmen dieser Website sprengen würde, verzichte ich darauf alles hier zu präsentieren. Wer sich dafür interessiert, kann sich gerne via Kontaktformular bei mir melden.

Passagierliste des Schiffes Columbus des Norddeutschen Lloyd in Bremen.
Abfahrt am 14. Dezember 1929 von Bremen nach New York.

Iten Joseph, 44 Jahre alt, verheiratet, Wohnort USA, Hamilton, Montana
Iten Pauline, 36 Jahre alt, verheiratet, Wohnort USA, Hamilton, Montana
Iten Joseph, 9 Jahre alt, Sohn, Wohnort USA, Hamilton, Montana

Gruppenfoto, Passage Columbus, 14. Dezember 1929, Bremerhaven
http://hotel432.server4you.de/passagierlisten/fotos.php?nr=47&lang=de

Quelle: Die MAUS – Gesellschaft für Familienforschung – Bremen

Passagierliste des Schiffes Europa, Abfahrt von Bremen
am 08.10.1935, Ankunft in New York am 14.10.1935

Josef Iten, 49 Jahre alt, Wohnort Bishop Farm, Conesus
Pauline Iten, 42 Jahre alt, Wohnort Bishop Farm, Conesus
Josef Iten, 14 Jahre alt, geb. 4. Nov. 1920, Hamilton, Montana
Marie Iten, 5 Jahre alt, geb. 16. April 1930, Hamilton, Montana
Leo Iten, 1 Jahr alt, (geboren in der Schweiz, siehe unten**)
Lorenz Iten, 73 Jahre alt, Geburts- und Wohnort: Unterägeri

 *Zum Tod von Christian Iten in der Schweiz liegt mir der Scan des
„Report of the Death of an American Citizen Abroad” vor (Quelle ancestry).
Gemäss diesem ist er am 15.12.1947 in Arth, Kanton Schwyz, gestorben
und am 18.12.1947 auf dem Friedhof in Unterägeri beerdigt worden.
Sein Alter wird mit 61 Jahren und 18 Tagen angegeben, somit ist er am
27.11.1886 geboren worden und ich kann ihn einer Iten-Familie zuordnen.

**Zur Geburt von Leo Paul Iten gibt es eine konsularische Geburtsurkunde. Demnach wurde er im Januar 1934 im Bürgerspital Zug in der Schweiz geboren. Seine Eltern wohnten damals im "Höfli" in Unterägeri, Kanton Zug, Schweiz. Der ledige Name der Mutter war Pauline Iten und ihr Geburtsort soll Oberägeri sein. Obwohl ich aus anderer Quelle ihr Geburtsdatum weiss, kann ich bei familysearch immer noch keinen Geburtseintrag von ihr finden.

Obituary von Martina LaChambre (06.02.1889 - 26.07.1971)

Die Frau von Emil LaChambre ist am Montag Abend 82 jährig gestorben nach einigen Jahren Krankheit. Sie war Einwohnerin von Bitter Root und eine unermüdliche Arbeiterin für die St. Francis Pfarrei seit mehr als 60 Jahren.

Sie wurde geboren als Martina Iten in Unterägeri, Schweiz und kam in die USA im Alter von 18 Jahren. Sie kam damals direkt nach Bitter Root, wo bereits zwei ihrer Brüder, Chris und Joe, wohnten. Sie heiratete 1908 Nick Kramis, der ebenfalls gebürtig aus der Schweiz war. Er starb 1925 und sie heiratete 1932 Emil LaChambre.

Ihre Angehörigen:

Nebst dem zweiten Ehemann leben noch alle 6 Kinder aus ihrer ersten Ehe:

Mrs. Glenn (Martha) Dailey, Seattle; Nick Kramis, Hamilton; Charles Kramis, Houston, Texas; Casper Kramis, Boise, Idaho; Mrs. Robert (Mary) Ambrose, Missoula, Montana; Mrs. George (Anna) Young, Spokane; and a stepson, Ted LaChambre, Hamilton, Montana.

Joe Iten, pensionierter Construction Contractor von Bitter Root und Bürgermeister von Hamilton während des Zweiten Weltkriegs, ist ein Cousin.   Das Hobby von Frau LaChambre, das auch von ihrem Mann geteilt wurde,   waren Blumen, welche auch ihr Haus an der West Main Street umgeben.

http://www.findagrave.com/cgi-bin/fg.cgi?page=gr&GRid=93210348

Josef Beat (geb. 1823), Michael Leonz (geb. 1825) und Josef Maria (1827-1892)
Söhne von Johann Leonz Iten ab Gulm, Oberägeri und Joseffa Müller in Unterägeri, wanderten 1855/56 mit ihren Familien nach Amerika aus.
Beda Josef (geb. 1849), Sohn des Josef Beat und Josef (geb. um 1851), Sohn des Michael Leonz führten in Minnesota das Schmiedehandwerk weiter.

Josef Beat heiratete 1849 in Unterägeri Therese (1827-1864). Sie hatten mind. vier Kinder, die alle in der Schweiz geboren worden sind. Beda Joseph Theodor (1849), Joseph Leonz (1850), Joseph Beat Hermann (1851) und Aloisa Katharina (1853). Die Eltern und die zwei jüngeren Kinder sind am 17. Mai 1854 zusammen mit Michael Leonz mit dem Schiff "Rotunda" von Le Havre nach New York gereist.

Josef Maria Iten heiratete am 15.03.1861 in Buffalo eine Barbara Iten und nannte sich John Eaton. Sie hatten drei Kinder: Mary Therese (1859-1928), Sophie Josefine (1861-1901), und John (1863-1923), alle lebten in der Provinz Ontario. Beide Töchter arbeiteten als Lehrerinnen.

Mary Therese war verheiratet mit Henry Max in Dunnville. Sophie Josefine heiratete am 17.11.1885 Henry Granger und hatte vier Kinder: Gordon Julius, Helene (heiratete William Hanson), John Russel und Harold. Sophie starb in Port Huron am Huronsee in Kanada.

(Quelle: Die Iten, Talleute zu Ägeri, von Pfarrer Albert Iten, 1962, S. 179 und 253)

Haushalt in Port Huron, St. Clair, Michigan:

John Eaton Senior
Geb. um 1828 in der Schweiz, 52 Jahre alt, Arbeiter, verwitwet
Mary Eaton, Tochter
Geb. um 1859 in Canada, 21 Jahre alt, Lehrerin, Single
Sophia Eaton, Tochter
Geb. um 1861 in Canada, 19 Jahre alt, Hausfrau, Single
John Eaton Junior
Geb. um 1863 in Canada, 17 Jahre alt, Maschinist, Single

(Quelle US-Census von 1880, Volkszählung, bei familysearch)

Zu dieser Familie konnte ich ziemlich viele Informationen in Michigan finden. Ebenso zu den Vorfahren der Ehemänner der Töchter und dem Leben ihrer Kinder. Die Infos reichen von Censuseinträgen über Geburts- und Heirats- einträge bis zu den World War One Draft Cards der Söhne. Da es den Rahmen dieser Website sprengen würde, verzichte ich darauf alles hier zu präsentieren. Wer sich dafür interessiert, kann sich gerne via Kontaktformular bei mir melden.

Joseph Iten *06.01.1823 in Unterägeri, Kanton  Zug, +14.02.1868
Theresa ??? *14.06.1826 in Unterägeri, Kanton Zug, +14.02.1864

Joseph Michael Iten oo Mathilda C. Anselment
Louise Iten
Mary Iten
Gustav Iten
John Iten
Theresa Iten
Peter Iten

Joseph Michael Iten, *16.11.1854,

Mathilda C. Anselment, *24.11.1858, Kanton Solothurn, +nach dem 13.11.1926
Heirat am 13.11.1876 in St. Paul, Ramsey County, Minnesota

Louisa Matilda Iten oo Francis St. Peter
Mary Katherine Iten oo Richard A. Heuring
Theresa G. Iten oo Louis Walter
Alvina R. Iten oo Henry L. Krumm
Joseph Theodor Iten
Emily Margaret Iten oo James E. Bambery
Urban F. Iten
Anna F. Iten oo Amos R. Corwine
Rosella A. Iten oo Milton Culbertson
Peter A. Iten oo Laura Passmann
Maude V. Iten oo Irving J. Huberty
                                                                                                         
Louisa Matilda Iten oo Francis St. Peter
(Sohn von Benjamin St. Peter und Electa Victoria Gadbois)

Arthur Leland St. Peter oo Etta ??? und Cora Lee
Benjamin Joseph St. Peter oo Leona Sobodny
Theopolis Edward St. Peter oo Sylvia DeSocio
Victoria Anna Frances St. Peter oo Asa A. Rogers
Viviane Marie St. Peter oo Edward Michael C. Schnoor
Adelia Louise St. Peter oo Joe Heiss und Walter Coleman
Francis Aloyisus St. Peter oo Anna McFarland
Jeannette Elizabeth St. Peter oo Frederick J. Zielie
Angelina Cecilia St. Peter oo Fred Schultz und Eddie Nicholson
Sylvester Earl St. Peter oo Pearl Bovee
James Robert St. Peter oo Ann M. Gaglia
 
Mary Katherine Iten oo Richard Andrew Heuring

Bill Heuring oo Mabel ???
Louise Heuring oo Joe Hills
Werner Anthony Heuring
Irene A. Heuring oo Walter L. Johnson
Marcella A. Heuring oo ??? Robinson
Albert M. Heuring oo Monica Stelmach
Lauretta C. Heuring oo Joseph Stenglein

Alvina R. Iten oo Henry L. Krumm
(Sohn von Leopold Krumm und Anna ???)

Henry S. Krumm oo Mary L. Gish
Adelaide Anna Krumm oo Casper Billip
William Mark Krumm oo Helen Cripliver
Robert Richard Krumm oo Ella Myrtle Fox
Joseph D. Krumm oo Patricia Carter

Geschwister von Henry L. Krumm
Lena W. Krumm
Clara Krumm
Mabel Krumm
Sadie Krumm

(Quelle: http://howies-homepage.com/Tree1/fam1170.html inkl. Daten)

Emily Margaret Iten oo James Edward Bambery
(Sohn von Dan Bambery und Bridget Hyland)

James wurde in Lebanon Township, im Dakota
County geboren und ist auch dort aufgewachsen.
Nachdem sein Vater gestorben war, zog er mit
seiner Familie nach St. Paul, Minnesota. 1909
lebte er mit seinen Brüdern Daniel und Richard
in der 1824 Selby Avenue in St. Paul.

Kinder:
Mary I. Bambery
Emily Margaret Bambery
Stella Helen Bambery
Margaret Virginia Bambery
James Daniel (Edward) Bambery
James R. Bambery

In der Volkszählung von 1930 ist diese Familie
aufgelistet. Sie wohnten damals in 528 East 32nd
Street, Portland, Multnomah County, Oregon. Die
Kinder sind alle in Oregon geboren worden.

http://freepages.genealogy.rootsweb.ancestry.com/ ~friendsofthehighlandcemetery/bambery.htm

Nachkommen von EDWARD JOSEPH, Sohn von GUSTAVE, Sohn von JOSEPH BEAT, Sohn von JOHANN JOSEPH ITEN (vermutlich Nachkommen Gumelunzis)

http://familytreemaker.genealogy.com/users/s/t/r/Terrence-J-Straub/GENE3-0017.html

JAMES ROBERT ITEN and OUIDA BAUCOM, 3 Kinder

THOMAS ITEN and DONNA Unknown, 6 Kinder

PAUL JEROME ITEN and CLAUDIA RASCHE, 6 Kinder

JOHN CHARLES ITEN and CAROL JUNGLEN, 7 Kinder

WILLIAM ITEN and JEAN Unkown, 3 Kinder

BARBARA ITEN and ARTHUR STRAUB, 1 Kind

Xaver Iten (30.09.1817 – 12.11.1884), Lehrer und Musiker, verheiratet mit Magdalena Iten. Er war der Sohn von Josef Johann in der Binzen und der Katharina Doswald. Er wanderte 1866 nach Amerika aus, wo er in St. Paul, Minnesota als Organist tätig war.

Sein Bruder Johann Josef war schon seit 1855 als Farmer in St. Cloud, Minnesota. Mit Xaver reisten auch seine übrigen Geschwister mit ihren Familien nach Amerika. Am 21.06.1866 begann die Reise via Basel, Paris und Le Havre. Am 27.06.1866 fuhr das Dampf-Postschiff von Southampton ab, die gesamte Überfahrt dauerte elf Tage. Am 09.07. kamen sie in New York an und am 17.07.1866 waren sie endlich bei ihrem Bruder.

(Quelle: Die Iten, Talleute zu Ägeri, von Pfarrer Albert Iten, 1962, S. 255)

(Quelle: Ägerital – seine Geschichte – Band 1 – „Nach Amerika“ Aus- und Einwanderung – Renato Morosoli, Roger Sablonier – S. 345)

9. Juli 1866, Schweiz, Schiff Saxonia

Albert Iten, Farmer, Alter 12 (1854),
Alois Iten, Farmer, Alter 34 (1832),
Catharina Iten, Single, Alter 17 (1849)
Franz Iten, Farmer, Alter 42 (1824),
Magdalene Iten, Woman, Alter 38 (1828),
Rosa Iten, Woman, Alter 36 (1830),
Xaver Iten, Farmer, Alter 44 (1822),
Xaver Iten, Farmer, Alter 49 (1917),

(Quelle: Passagierliste bei Castle Garden, Ankunft New York)
(In Klammern das errechnete Geburtsjahr)

Geburts- und Heiratsdaten, Namen Ehefrauen:

Joseph Iten, geb. 1782 in Oberägeri, gest. 1852 in Oberägeri, Heirat um 1807 mit
Katharina Doswald, geb. 1789 im Kanton Zug, gest. 1865 in Oberägeri
(Ich denke diese Ortsangaben sind falsch, es sollte Unterägeri sein.)

Vier Kinder dieses Ehepaares:
Xaver Iten, geb. 1817 in Unterägeri
Johann Joseph Iten, geb. 1821 in Unterägeri, um 1848 Heirat mit Anna Verena Spack/Speck in Unterägeri
J. Justin Xaver Iten, geb. um 1823 in Unterägeri, 1858 Heirat mit Anna Barbara Merz in Unterägeri
Alois J. Nepomuk Iten, geb.1832 in Oberägeri, 1863 Heirat mit Antonia Häusler in Unterägeri

(Quelle: Die Website der Mormomen, familysearch)

Vertrag mit der Haupt-Agentur von M. Weber-Bucher, Zug

Iten Tobias (40) Unterägeri (1842)
Iten Aloisia (40) Unterägeri (1842)
Iten Joseph (16) Unterägeri (1866)
Iten Johann (11) Unterägeri (1871)
Iten Tobias (10) Unterägeri (1872)
Iten Alex (9) Unterägeri (1873)
Iten Carl (5) Unterägeri (1877)
Iten Sophia (2) Unterägeri (1880)

(Quelle: Ägerital – seine Geschichte – Band 1 – „Nach Amerika“ Aus- und Einwanderung – Renato Morosoli, Roger Sablonier – S. 349)                          (In Klammern das errechnete Geburtsjahr)

24. Mai 1882, Schweiz, Schiff Amerique

Tobias Iten, Spinster, Alter 40 (1842),
Aloisia Iten, Spinster, Alter 40 (1842),
Joseph Iten, Unknown, Alter 16 (1866),
John Iten, Youngster, Alter 10 (1872),
Tobias Iten, Youngster, Alter 9 (1873)
Alex Iten, Youngster, Alter 8 (1874),
Carl Iten, Youngster, Alter 5 (1877),
Sophia Iten, Infant, Alter Unbekannt 

(Quelle: Passagierliste bei Castle Garden, Ankunft New York)
(In Klammern das errechnete Geburtsjahr)

Geburts-, Heirats- und Todesdaten:

Tobias Iten, geb. 21.04.1841 in Unterägeri, Sohn von Jost Martin Iten und  Maria Anna Iten, heiratete ungefähr im Jahr 1865 in Unterägeri:
Aloisia Blattman, geb. 29.12.1840 in Unterägeri, Tochter von Johann Caspar Blattman und Johanna Elisabetha Ineichen. Tobias und Aloisia hatten folgende Kinder, von denen zwei als Baby verstarben:

Johan Jacob Iten, geb. 24.03.1866, Unterägeri
Tobias Andreas Iten / Thomas Andrew Eaton, verh. mit Anna Katharina Bickel Wolfgang Iten, geb. 28.03.1869 in Unterägeri, gest. 03.04.1869 in Unterägeri
Joseph Alexander Iten, geb. 02.09.1870 in Unterägeri
Anna Francisca Iten, geb. 30.08.1871 in Unterägeri, gest. 22.11.1871 in Unterägeri
Carl Joseph Iten, geb. 13.01.1876 in Unterägeri
Sofia Iten, geb. 14.12.1879 in Unterägeri

Tobias Andreas Iten / Thomas Andrew Eaton

geb. 07.04.1868 in Unterägeri, gest. wann? in Paterson, Passaic, New Jersey,
Heirat am 14.11.1887 in Paterson, Passaic New Jersey mit Anna Katharina Bickel, geb. 16.09.1865 in Elizabeth, Union, New Jersey, gest. unbekannt. Sie war die Tochter von Wilhelm Bickel (Herkunft Germany) und Anna Martha Vonholt.

Thomas Iten, geb. 27.08.1888 in Paterson, Passaic, New Jersey heiratete am 06.04.1933 in Manhattan, New York City, Name Ehefrau unbekannt.          

William Frederick Iten, geb. 10.12.1889 in Paterson, Passaic, NJ, gest. 20.04.1953 in Montclair, Essex, NJ. Heirat am 18.12.1912 in Newark, Essex, NJ mit Emma Emily Peters. Sie war die Tochter von John Louis und Alvina Peters, geb. 27.10.1889 in Newark Essex NJ, gest. 01.01.1980 Wayne Passaic NJ.

Anna Martha Iten, geb.12.12.1890 in Paterson, Passaic, New Jersey, gest. wann? in Buffalo, New York. Heirat am 27.12.1945 in Buffalo, New York mit  Luety Green, geb. um 1886 in Paterson, Passaic, New Jersey.

Joseph Iten, geb. 18.04.1894 in Paterson, Passaic, New Jersey, gest. unbekannt Ruth Matilda, geb. 12.06.1902 in Paterson, Passaic, New Jersey, gest. unbekannt

(Quelle: Die Website der Mormomen, familysearch)

Peter Iten, Vater
Geb. 1831 in der Schweiz, 49 Jahre alt, Schmied, verheiratet
Clara Iten, Mutter
Geb. 1838 in der Schweiz,  42 Jahre alt, Hausfrau, verheiratet
Robert Iten, Sohn                                                                               Geb. 1858 in Canada, 22 Jahre alt, Lehrling, Single
John Iten, Sohn
Geb. 1860 in Canada, 20 Jahre alt, Schmied, Single
Peter Iten, Sohn
Geb. 1862 in Minnesota, 18 Jahre alt, unknown, Single
Katherine Iten, Tochter
Geb. 1864 in Minnesota, 16 Jahre alt, unknown, Single
Edmond Iten, Sohn
Geb. 1866 in Minnesote, 14 Jahre alt, Schüler
Frank Iten, Sohn
Geb. 1868 in Minnesota, 12 Jahre alt, Schüler
Mary Iten, Tochter
Geb. 1872 in Minnesota, 8 Jahre alt, Schülerin
Clara Iten, Tochter
Geb. 1876 in Minnesota, 4 Jahre alt
Joseph Iten, Sohn
Geb. 1878 in Minnesota, 2 Jahre alt

(Quelle US-Census von 1880, Volkszählung, bei familysearch)
(Geburtsjahr bei allen Personen errechnet)

Joseph Iten, Vater
Geb. 1821 in der Schweiz, 59 Jahre alt, Farmer, verheiratet
Kate Iten, Mutter
Geb. 1843 in der Schweiz, 37 Jahre alt, Hausfrau, verheiratet
Mary Iten, Tochter
Geb. 1860 in IA (welcher Staat?), 20 Jahre alt, Hausfrau, Single
Anna Iten, Tochter
Geb. 1862 in Minnesota, 18 Jahre alt, Hausfrau, Single
Alford Iten, Sohn (evtl. Alfred/Alfons?)
Geb. 1867 in Minnesota, 13 Jahre alt, Farmer
Laon Iten, Sohn
Geb. 1869 in Minnesota, 11 Jahre alt
Sovi Iten, Tochter (evtl. Sophie?)
Geb. 1870 in Minnesota, 10 Jahre alt
Laurance Iten, Sohn 
Geb. 1872 in Minnesota, 8 Jahre alt
Verena Iten, Tochter
Geb. 1874 in Minnesota, 6 Jahre alt
Marten Iten, Sohn
Geb. 1879 in Minnesota, 8 Monate alt

(Quelle US-Census von 1880, Volkszählung, bei familysearch)
(Geburtsjahr bei allen Personen errechnet)

Ethen Alonzo, Vater,
Geb. 1833, Schweiz, Farmer, 47 Jahre alt
Ethen Anna, Mutter,
Geb. 1840, Schweiz, Haushalt, 40 Jahre alt
Ethen Frank, Sohn,
Geb. 1867, Minnesota, zu Hause, 13 Jahre alt
Ethen Adolph, Sohn,
Geb, 1868, Minnesota, zu Hause, 12 Jahre alt
Ethen Joseph, Sohn ,
Geb. 1870, Minnesota, zu Hause, 10 Jahre alt
Ethen John, Sohn,
Geb. 1872, Minnesota, 8 Jahre alt
Ethen Laurance, Sohn,
Geb. 1874, Minnesota, 6 Jahre alt
Ethen Catherine, Tochter,
Geb. 1876, Minnesota, 4 Jahre alt
Ethen Mary, Tochter,
Geb. 1878, Minnesota, 2 Jahre alt
Ethen E. Xaver, Bruder,
Geb. 1823, Schweiz, Arbeiter, 57 Jahre alt

Census Place: Rockville, Stearns County, Minnesota

(Quelle US-Census von 1880, Volkszählung, bei familysearch)
(Geburtsjahr bei allen Personen errechnet)

Census von 1880
Le Sauk, Stearns, Minnesota
Laurance Iten, *1872 Minnesota
Eltern: Joseph und Kate Iten

Census von 1885
Le Sauk, Stearns, Minnesota
Lorence Iten, *1873 Minnesota

Census von 1895
Le Sauk, Stearns, Minnesota
Laurence Iten, *1872 Minnesota

Census von 1900
St. Martin village, Stearns, Minnesota
Lorenz Iten, *1872 Minnesota

St. Cloud City, Stearns, Minnesota
Lawrance Itru, *April 1872 Minnesota
Lizzie Itru, *Aug. 1877 in Minnesota, 2 Jahre Heirat
Theresa Ahles, *May 1891 Minnesota, Schwägerin

Census von 1920 – Hubbard, Minnesota

Lawrence Iten, *1874 Minnesota
Elizabeth Iten, *1879 Minnesota
Arthur L.Iten, *1905 Minnesota
Odilia L. Iten, *1907 Minnesota
Ellen R. Iten, *1908 Minnesota
Walter C. Iten, *1911 Minnesota
Lawrence M. Iten, *1913 Minnesota
Margaret T. Iten, *1915 Minnesota
Herbert B. Iten, *1917 Minnesota
Lucille H. Iten, *1919 Minnesota

Heiratseinträge
22.11.1898 Iten Lawrence und Ahles Elizabeth im Stearns County
Eltern von Elizabeth sind vermutlich Mathias und Elizabeth Ahles.
28.10.1942 MEE Francis Elroy und Iten Lucille H. im Pine County

http://www.mncounty.com/Modules/Certificates/Marriage/Default.aspx

Census von 1880
Rockville, Stearns, Minnesota

Mathias Ahles, *1832 in Germany
Elizabeth Ahles, *1847 Luxembourg
Kinder:
Mathias, *1871 Minnesota
Michael, *1873 Minnesota oo Annie Ahles
Catherine, *1877 Minnesota
Elizabeth, *1879 Minnesota
Anna
John
Mary

Census von 1900
Rockville, Stearns, Minnesota

Mathias Ahles, *Sept. 1831 Germany
Elizabeth Ahles, *1845 in Germany
Kinder:
Pauline, *Dez. 1882 Minnesota
Rosie, *May 1885 Minnesota
Maggie, *Sept. 1886 Minnesota
Bernard, *Okt. 1888 Minnesota
Theresia, *May 1891 Minnesota
Hildegard, *April 1897 Minnesota

Illinois Statewide Death Index, Todesfälle vor 1916          

Iten Bertha, gest. 05.07.1886 in Chicago, Cook County, Alter 2 Monate (1886)
Iten Charles, gest. 28.12.1889 in Chicago, Cook County, Alter 17 Jahre (1872)
Iten Clarence, gest. 15.12.1905 in Chicago, Cook County, Alter 3 Jahre (1902)
Iten Clemens, gest. 05.04.1904 in New Baden, Clinton C., Alter 53 Jahre (1851)
Iten Edna, gest. 31.03.1896 in Chicago, Cook County, Alter 5 Monate (1895)

Iten Emma, gest. 17.11.1902 in Chicago, Cook County, Alter 43 Jahre (1859)
Iten Margaretha, gest. 15.03.1907 in Chicago, Cook C., Alter 50 Jahre (1857)
Iten Peter, gest. 03.12.1901 in Chicago, Cook County, Alter 43 Jahre (1858)
Iten Sophia, gest. 08.10.1913 in Chicago Cook County, Alter 62 Jahre (1851)
Iten Wilhelm, gest. 13.07.1885 in Highland, Madison C., Alter 28 Jahre (1857)

Eten Joseph, gest. 14.05.1903 in Chicago, Cook County, Alter 50 Jahre (1853)
Aten Vincent, gest. 05.11.1915 in Pana, Christian County, Alter 67 Jahre (1848)
Eaten James, gest. 16.04.1902 in Cook County, Alter 54 Jahre (1848)
Eaten Leroy, gest. 06.04.1880 in Edinburgh, Christian C., 11 Monate (1879)

http://www.cyberdriveillinois.com/departments/archives/databases.html

Illinois Statewide Marriage Index, Heiraten 1763–1900

Iten Clemens und Arbogast Salome am 15.10.1878 in St. Clair*
Iten Frank und Hehling Louise am 02.02.1875 in Madison
Iten Franz Joseph und Moehlheinrich, Elizabeth am 05.11.1872 in Madison
Iten George und Kraus Malinda am 18.08.1904 in St. Clair*
Iten Joseph und Schenk Margaretha am 28.05.1891 in Cook
Iten Louis und Ziegler Theresa am 28.10.1861 in Rock Island*

Iten Amelia und Zobat Karl am 26.01.1886 in Cook
Iten Anna Evangeline und Eastman Everett Allan, am 19.01.1918 in Kane*
Iten Catherine und Aster John am 20.06.1856 in Henry
Iten Christine und Peters Johann J am 18.12.1895 in Rock Island
Iten Emma E und Kielwein Thomas J am 17.03.1897 in St. Clair*

Iten Ida und Kaeser Adolph am 14.06.1903 in St. Clair*
Iten Jennie und Chatham James H am 04.05.1903 in St. Clair
Iten Laura und Reeb Nick am 24.11.1904 in St. Clair*
Iten Mary H und Liebengut Jacob am 26.03.1891 in Madison
Iten Pauline und Boland Samuel am 30.06.1904 in St. Clair*

(*nähere Angaben zu diesen Ehepaaren weiter unten auf dieser Seite.) 

 http://www.cyberdriveillinois.com/departments/archives/databases.html

Anthony Iten, *02.06.1861 in Chicago, Illinois
+ 02.11.1922 in Chicago, Illinois, St. Charles Cemetery
Barbara Brudy, *01.12.1863 in Louisville, Kentucky
 

Kinder:
Mary Clara Iten, * 28.07.1885
Lena Iten, * 26.09.1886
Alice Iten, *24.06.1889
John Iten, *23.10.1891
Anthony Iten, *10.12.1893
Anna E. Iten, *05.03.1899
Theodore Iten, *14.02.1905
 

Mary Clara Iten, *28.07.1885, +01.10.1976 in St. Charles Cemetery
Verheiratet mit George Allen
Kinder:
Elizabeth Allen
Clarence Allen
George Edwin Allen
Barbara Louise Allen
Ruth M. Allen
 

Lena Iten, *26.09.1886, +19.03.1971 in Amarillo, Texas
Verheiratet mit Frederick Galle, *Juni 1885 in Chicago
Kinder:
Richard Albert Galle, *08.11.1905
Edna F. Galle
Eugene F. Galle
Madeline Galle
Emma Galle
 

Alice Iten, *24.06.1889, +Mai 1980 in St. Charles, Illinois
Verheiratet mit George Welch
 

John Iten, *23.10.1891, +26.03.1949 Union Cemetery, St. Charles
Meldete sich als John Anthony Iten zum World War One Draft.
Im Census von 1920 und 1930 im Kane County, Illinois gelistet.
 

Anthony Iten, *10.12.1893, +23.01.1977
Verheiratet mit Opal Hollenbeck, 3 Kinder, Namen unbekannt.
Meldete sich als Anthony John Iten zum World War One Draft.
Im Census von 1920 im Cook County, Illinois; Social Security
Death Index: Saint Charles, Valley View, Kane County, Illinois.


Anna E. Iten, *05.03.1899, + unbekannt
Verheiratet 1918 mit Everett Allan Eastman, (Illinois Marriage Index)
*05.03.1899 in Chicago, Illinois, +12.03.1980 in St. Charles, Illinois
Kinder:
Barbara June Eastman, *14.05.1920 in Geneva, Illinois
Everett A. Eastman
Robert K. Eastman
 

Theodore Iten, *14.02.1905, +16.08.1976 in Lake Worth, Florida
Verheiratet mit Rachel Beckman


Eltern von Barbara Brudy:


Christian Brudy, *31.12.1831 in Appenweier, Baden, Germany,
+28.01.1893 in Chicago Illinois, St. Henry’s Cemetery, Ridge & Devon, Chicago
Sohn des Anton Brudy und der Theresia Müller, Christians Taufpaten:
George Müller und Christian Müller, ein unverheirateter Hilfslehrer.


Euprosina Sauer, *14.01.1835 in Appenweier, Baden, Germany
+21.08.1905 in Chicago Illinois, St. Henry’s Cemetery, Ridge & Devon, Chicago
Tochter des Bürgers Michael Sauer und der Barbara Weidemar.
 

Datenbank Auswanderung Südwest-Deutschland, Landesarchiv Karlsruhe:

Euphrosine Brudy-Sauer von Appenweier wanderte im Jahr 1875 nach Nordamerika aus.
Bemerkungen: Sie war die Ehefrau von Christian Brudy (der aber nicht eingetragen ist).
Michael Brudy von Appenweier wanderte im Jahr 1831 nach Nordamerika aus.
 

Geschwister von Barbara Brudy:

Frank Brudy, *um 1856 in Kentucky
Mary Magdelena Brudy, *um 1867 in Kentucky
Louisa Brudy, *28.12.1859 in Frankfurt, Kentucky
Mary Brudy, *05.02.1862 in Kentucky
Barbara Brudy, *01.12.1863 in Louisville, Kentucky
Jacob Brudy, *um 1872 in Illinois

Census 1910, Justice Precinct 1, Castro, Texas 

Anthony Iten, 48 Jahre alt, *Illinois, Eltern *Schweiz
Barbara Iten, 46 Jahre alt, *Kentucky, Eltern *Germany
Alice Iten, 22 Jahre alt, *Illinois, Tochter
John Iten, 17 Jahre alt, *Illinois, Sohn
Anthony Iten, 15 Jahre alt, *Illinois, Sohn
Annie Iten, 11 Jahre alt, *Illinois, Tochter
Teddy Iten, 5 Jahre alt, *Illinois, Sohn
 

Census 1920, St. Charles Township,

St. Charles City 3rd, Kane, Illinois
Barbara Iten, *1864 Kentucky, Witwe
Theodore Iten, *1906 Illinois, Single
 
Census 1920, Cook County, Illinois
Anthony J. Iten, *1894 Illinois, married
Opah Irene Iten, *1899 Illinois, married

 
Census 1920, Castro, Texas

Anthony Van (Iten), *1862 Illinois, Divorced
Fred H. Galle, *1886 Illinois, Schwiegersohn
Lena Galle, *1887 Illinois, Tochter, Ehefrau
Richard A. Galle, *1906 Illinois
Edna F. Galle, *1910 Illinois
Eugene F. Galle, *1913 Illinois
Madeline Galle, *1916 Illinois
 

Death Record von Anthony Iten

*02. Juni 1860 Chicago, Cook, Illinois
+03. Nov. 1922 Chicago, Cook, Illinois
() 04. Nov. 1922 oder 06. Nov. 1922
Montrose Cemetery, Chicago, Cook

Beruf: Farmer in Dimmitt, Texas
Ehefrau: Barbara Iten
Vater: Anthony Iten, *Schweiz
Mutter: Anna Krumanacker


Census 1930, Amarillo, Randall, Texas
 
Fred H. Galle, *1886 Illinois, Eltern Germany
Lena Galle, *1887 Illinois, Tochter, Ehefrau
Richard Galle, *1906 Illinois
Eugene Galle, *1913 Illinois
Matalyne Galle, *1915 Illinois
Emma Galle, *1917 Illinois
 

Census 1930, St. Charles, Kane, Illinois

Everett Eastman *1896 Illinois
Anna Eastman, *1899 Illinois
Barbara Eastman, *1921 Illinois
Everett Eastman, *1924 Illinois
Robert Eastman, *1928 Illinois
 

Census 1930, St. Charles, Kane, Illinois

Barbara Iten, *1864 Kentucky, Witwe
John A. Iten, *1891 Illinois, Single
 

Death Record von Amelia M. Schafer

*28. Oct. 1863 Chicago, Cook, Illinois
+13. Juli 1939 Chicago, Cook, Illinois
() 15. Juli 1939 Rosehill Cemetery
Chicago, Cook County, Illinois

Wohnort: Chicago, Cook, Illinois
Ehemann: Peter Schafer
Vater: Anthony Iten, *Chicago
Mutter: Anna Krumanacker

Clemens Iten wurde 1853 in Unterägeri geboren, als Sohn von Kaspar Josef Iten und Katharina. Das Datum der Auswanderung ist mir unbekannt, er starb am 05.04.1904 in New Baden, St. Clair County, Illinois. Er heiratete am 15.11.1878 im St. Clair County, Illinois Salomea Arbogast.

Salomea Arbogast wurde 04.04.1858 in Shilow, St. Clair County, Illinois geboren, als Tochter von Peter Arbogast und Margareth Weber. Peter kam aus dem Elsass (evtl. aus dem Dept. Bas Rhin) und starb in New Baden, Illinois; seine Ehefrau kam offenbaur aus Bayern.

Das Ehepaar Clemens und Salome(a) hatte vier Kinder, deren Heiratsdaten in der obigen Illinois-Ehe-Liste erscheinen:

Amelia (Emma) wurde am 13.03.1879 in Belleville im St. Clair County geboren. Sie heiratete Thomas Kielwein am 17.03.1897 in Mascoutha, St. Clair County. Sie starb in Mascoutha und ist in Belleville, St. Clair County begraben. Sie hatten mind. zwei Töchter, beide geboren in Trenton, Washington C., Illinois.

Charles George wurde am 15.08.1880 in Belleville im St. Clair County geboren.  Er heiratete Melina D Krausz/Krause am 18.08.1904 in St. Clair County. Er starb  am 27.04.1925 in New Baden, St. Clair County.

Laura Iten, geboren 1882 und Ida Iten, geboren 1884, wohl ebenfalls geboren in Belleville im St. Clair County, Illinois. Laura heiratete Nick Reeb am 24.11.1904, Ida heiratete Adolph Kaeser am 14.06.1903

(Quelle: Die Website der Mormomen, familysearch)

Reeb Nick, 23 Jahre alt, aus Belleville, Kohlenbergwerksarbeiter (Eltern Jakob Reeb und Maggie Wagner) und Iten Laura, 22 Jahre alt, aus Belleville (Eltern Clemens Iten und Sally) Heirat am 24.11.1904 durch Alfred E. Meyer, ein Priester des Gospel, Trauzeugen: John Kuhne und Lena Menzke. Reg. Nr. 1419

Naturalizations and Intentions of Madison County, Illinois, an index 1816-1900
Iten Clemenz, November 1872, B4-415

New Baden Village Cemetery I
New Baden, Clinton County
Looking Glass Township

Iten Clemenz, *18.04.1850, +05.04.1904, Ehefrau Salomea Iten
Iten Salomea, *04.04.1858, +28.05.1945, Ehemann Clemenz Iten
Iten George Albert, *15.11.1880, +26.04.1925, Ehefrau Malina D.
Sohn von Clements Iten und Salomea Arbogast, geboren 1881
Iten Malina D., *28.03.1884, +16.06.1969, Ehemann George Iten

Quelle: http://clintonilgenweb.net

Census von 1920, Looking Glass Township,
New Baden Village, Precinct X, Clinton, Illinois

George Iten, *1882 in Illinois, 38 Jahre alt, verheiratet
Melnia Iten, *1885 in Illinois, 35 Jahre alt, verheiratet
Hellen Iten, *1906 in Illinois, 14 Jahre alt, Single

Census von 1930, New Baden, Clinton, Illinois

Malina E. Iten, *1884 in Illinois, 46 Jahre alt, Witwe, Eltern Germany

Quelle: www.familysearch.org

Census von 1920, Stookey Township, St. Clair, Illinois

Adolph Kaiser, *1883 Illinois, 37 Jahre alt
Ida Kaiser, *1886 Illinois, 34 Jahre alt
Leola Kaiser, *1904 Illinois, 16 Jahre alt
Herold Kaiser, *1907 Illinois, 13 Jahre alt
Ester Kaiser, *1909 Illinois, 11 Jahre alt
Dorathy Kaiser, *1913 Illinois, 7 Jahre alt
Soaloma Itun, *1859 Illinois, 61 Jahre alt, Witwe

Quelle: www.familysearch.org

Census von 1930, St. Clair County, Illinois
Belleville, Ward 3 (part), Belleville Township

Kaeser Adolph P., *1883 Illinois, 47 Jahre alt
Kaeser Ida (Iten), *1886 Illinois, 44 Jahre alt
Kaeser Dorothy, *1912 Illinois, 18 Jahre alt
Kaeser Harold, *1907 Illinois, 23 Jahre alt
Iten Salomea, *1859 Illinois, 71 Jahre alt, Witwe

St. Clair County, Illinois GenWeb Project

http://www.rootsweb.ancestry.com/~ilstclai/ED82-9.htm

Census von 1920, St. Clair County, Illinois
Belleville City, Precinct 2, Ward 4

Reeb Nicholas, *1880 Illinois, 40 Jahre alt
Reeb Laura, *1883 Illinois, 37 Jahre alt
Reeb Clemens, *1907 Illinois, 13 Jahre alt
Reeb Rosella, *1909 Illinois, 11 Jahre alt

Quelle: www.familysearch.org

Census von 1930, St. Clair County, Illinois
Belleville, Ward 2 (part), Belleville Township

Reeb Nicholas, *1880 Illinois, 50 Jahre alt
Reeb Laura, *1883 Illinois, 47 Jahre alt
Reeb Clemens, *1907 Illinois, 23 Jahre alt
Reeb Mildred, *1907 Illinois, 23 Jahre alt
Schwiegertochter
St. Clair County, Illinois GenWeb Project

http://www.rootsweb.ancestry.com/~ilstclai/ED82-4.htm

Harold A. Kaeser, *in New Baden, Illinois, +14.05.2010 Carbondale, Illinois
Bereits früher gestorben sind seine Eltern Adolph und Ida Kaeser, Belleville,
und drei Schwestern: Leola Bonhard, Sally Schumacher, Dorothy Vaughn.
Harold A. Kaeser heiratete Juanita Bush am 01.02.1931 in West Frankfort.
Angaben zu deren Nachkommen befinden sich ebenfalls im Obituary.

In der obigen Heiratsliste erscheint Pauline Iten, die Samuel Boland heiratet. Ich habe sie im US-Census von 1880 gefunden. Sie war die Tochter von Charles Iten und Barbara Ferogger (oder Scroggins) und wohnte 1880 in St. Louis, St Louis County, Missouri. Die Mutter von Samuel Boland hiess Margareth Boland. Pauline und Samuel heirateten am 30.06.1904 in Belleville, St. Clair County. (Mormonen)

Charles Iten, Vater
geb. 1838 in der Schweiz, 42 Jahre alt, Board. House, verheiratet
Barbara Iten, Mutter
geb. 1850 in der Schweiz, 30 Jahre alt, Keep. House, verheiratet
Kinder des Ehepaares
Mary Iten, Tochter, geb. 1875 in Missouri, 5 Jahre alt
Pauline Iten, Tochter, geb. 1877 in Missouri, 3 Jahre alt
Kate Iten, Tochter, geb. 1878 in Missouri, 2 Jahre alt
Carl Iten, Sohn, geb. 1880 in Missouri, 1 Monat alt
Census Ort war St. Louis, St. Louis, Missouri

(Quelle US-Census von 1880, Volkszählung, bei familysearch)
(Geburtsjahr bei allen Personen errechnet)

Vermutlich identisch mit folgender Familie im Census 1910, St. Louis, Missouri:

Barbara Iten, 1845, Mutter
Kate Iten, 1880, Tochter
Robert M. Iten, 1883, Sohn
Charles J. Iten, 1886, Sohn
Mabel E. Iten, 1888, Ehefrau
Charles J. Iten 1908, Sohn
Marie A. Iten 1909, Tochter

Census 1920, St. Louis, Missouri
Charles J. Iten, 1886, Vater
Mabel E. Iten, 1891, Mutter
Marie A. Iten, 1910, Tochter
Janice Iten, 1912, Tochter
Alvin Iten, 1915, Sohn

Census 1920, Jefferson, Missouri
Robert M. Iten, 1883, Vater
Olinda W. Iten, 1890, Mutter
Malvin E. Iten, 1912, Sohn
Bernice W. Iten, 1915, Tochter

Census 1930, St. Louis, Missouri
Charles Iten, 1886, Vater
Kate Iten, 1882, Schwester? 2. Ehefrau?
Marie A. Iten, 1910, Tochter
Janice Iten, 1912, Tochter
Alvin Iten, 1915, Sohn
Clay H. Iten, 1920, Sohn

Theodor E. Iten, geb. 03.02.1828 in Unterägeri, gest. 1907 in Ellinwood, Barton, Kansas. Sohn des Michael Jakob Iten und der Anna Katharina Barbara Franziska Iten. Heirat am 17.10.1853 in Unterägeri mit:
Karolina Sibylla Merz, geb. 11.01.1832 in Unterägeri, gest. 20.10.1907 in Ellinwood, Barton, Kansas. Tochter des Joseph Jakob Merz und der Anna Maria Eleonora Iten. Die Kinder dieses Ehepaares sind:

Josephine Mary Anne, geb. 28.04.1854 in Unterägeri, gest. 24.09.1939 in Beaumont, Riverside, Kalifornien. Heirat am 23.05.1874 mit Carl Christian Wilhelm Vogel in Nashville, Davidson, Tennessee*. In 2. Ehe verheiratet am 24.01.1900 mit George H. Guilinger.

Emilie Elisabetha, geb. 28.10.1855 in Unterägeri, gest. 12.09.1874 in unbekannt.
Anna Barbara Josepha Friedericka, geb. 09.11.1856 in Unterägeri
Franz Xaver Theodor, geb. 09.06.1859 in Unterägeri, gest. 1920 in unbekannt.
Xaver Albin Alois, geb. 05.03.1861 in Unterägeri, gest. 18.02.1863 in unbekannt.

Jodocus Anton, geb. 25.12.1863 in Unterägeri, gest. 09.12.1945 in unbekannt.
Heiratete im Jahr 1902 Mary M. Christoph
Fredricka Iten, geb. Januar 1870 oder 1872 in Nashville, Davidson, Tennessee
Heiratete im Jahr 1900 John Grant

Zu den neun Kindern von Josephine Mary Anne Iten und Carl Christian Wilhelm Vogel habe ich noch mehr Angaben. Sie sind in Nashville, Davidson, Tennessee, Ellinwood, Barton County und Leavenworth, beides Kansas geboren worden. Eine Tochter lebte in Albuquerque, New Mexico und hatte sechs Kinder.

(Quelle: Die Website der Mormomen, familysearch)

Theodore Itin, geb. 1828 in der Schweiz, 52 Jahre alt, Farmer, verheiratet
Sebilla Itin, geb. 1832 in der Schweiz, 48 Jahre alt, Hausfrau, verheiratet
Theodore Itin, geb. 1860 in der Schweiz, 20 Jahre alt, Railroad Section Hand
Anton Itin, geb. 1864 in der Schweiz, 16 Jahre alt, Laborer, Single
Frederica Itin, geb. 1871 in Nebraska, 9 Jahre alt                                   Census Ort war Lakin, Barton County, Kansas

(Quelle US-Census von 1880, Volkszählung, bei familysearch)
(Geburtsjahr bei allen Personen errechnet)

1910 Census, Barton, Kansas
Theodore Iten, *1828
A. J. Sten Iten, *1866
Mary Sten Iten, *1872
Albert Sten Iten, *1905

1920 Census, Barton, Kansas
Anton J. Iten, *1864
Mary Iten, *1873
Albert iten, *1905

1930 Census, Barton, Kansas
Anton J. Iten, *1864
Mary Iten, *1873

1930 Census, Saline, Kansas
Lester Iten, *1900
Katharin Iten, *1900
Junior Iten, *1923
Phyllis Iten, *1930

1930 Census, Sedgwick, Kansas
Fritz F. Iten, *1891
Waneta B. Iten, *1897

1930 Census, Sedgwick, Kansas
Albert Iten, *1905
Constance M., *1905
Betty D. Iten, *1927
Claire S. Iten, *1928
Margaret Iten, *1929

Louis A. Iten (Sohn von John Iten, geb. 1806 in Unterägeri, gest. in Milwaukee, Wisconsin), geb. Aug. 1838 in Unterägeri, gest. 14.09.1904, beerdigt in Clinton, Clinton, Iowa. Er heiratete 1861 in Rock Island, Illinois Theresa Ziegler (Namen Eltern unbekannt). Sie wuchs in Wheeling, West Virginia auf und starb am 21.05.1917. Sie wurde in Clinton, Clinton, Iowa auf dem Springdale Friedhof beerdigt. Das Ehepaar hatte folgende Kinder:

Anna M. Iten, geb. 14.01.1864 in Davenport, Scott, Iowa; gest. 12.09.1924 in Clinton, Clinton, Iowa; beerdigt in Clinton, Clinton, Iowa.   

Louis Conrad Iten, geb. 17.04.1865 in Davenport, Scott, Iowa; gest. 13.08.1943, beerdigt in Clinton, Clinton, Iowa.   

Elizabeth Lizzie Iten, geb. 02.02.1867; gest. 06.01.1942 in Los Angeles, Kalifornien; beerdigt in Clinton, Clinton, Iowa. Sie heiratete Arthur Burrill, gest. 14.07.1926, beerdigt in Clinton, Clinton, Iowa.   

William F. Iten, geb. 1869; gest. 1884. 
John J. Iten, gest. 1921 in Kalifornien. Er war verheiratet.

Frank Joseph Iten, geb. 02.11.1873 in Rock Island, Rock Island, Illinois; gest. 07.12.1946 in Clinton, Clinton, Iowa; beerdigt 09.12.1946 in Clinton, Clinton, Iowa. Er heiratete Anna M. Walde. 

Sadie M. Iten, geb. 28.03.1876; gest. 12.03.1951 in Los Angeles, Kalifornien.  Sie heiratete D.F. Schribner. 

 http://www.rootsweb.com/~iaclinto/people/outlines/prom/iten.htm

Die Familie Iten-Ziegler besass eine Biscuit-Fabrik. Zunächst hiess sie L. Iten & Sons, nach dem Tod des Vaters Iten Biscuit Co. Der Hauptsitz war in Clinton, Iowa und es gab folgende Filialen: Oklahoma City, Memphis (Tn), Omaha (Ne). Im April 1925 gab es in Wichita, Kansas einen Brand bei der Iten Biscuit Co. Im Naperville Telephone Directory taucht in den Jahren 1924–1932 auf: Iten Biscuit Co., Office Galena Boulevard 72 in Aurora, Illinois. 1928 verschmolz die Iten Biscuit Co mit Natl. Biscuit Co. Die Brüder Louis Conrad und Frank Joseph gründeten danach "childrens playground movement". Zu Ehren dieser Brüder wurde das "athletic & football stadium" der Clinton High School "Iten-Stadium" getauft.

Ich besitze Obituaries von mehreren Mitgliedern dieser Familie sowie einen Bericht über die Geschichte der Iten Biscuit Co. und einen Zeitungsartikel über das Iten Stadium aus dem Clinton Herald (seit 2009 gibt es ein neues Stadion).

http://www.iagenweb.org/boards/clinton/biographies/index.cgi?review=12464 http://www.iagenweb.org/boards/clinton/obituaries/index.cgi?review=12419

Census 1880, Davenport, Scott County, Iowa

Lewis Iten, *1838 in der Schweiz, 42 Jahre alt, Bäcker
Teressa Iten, *1838 in Bayern, 42 Jahre alt, Hausfrau
John Iten, *1862 in Iowa, 18 Jahre alt, Engraver, single
Anna Iten, *1864 in Iowa, 16 Jahre alt, Arbeiterin, single
Lewis Iten, *1865 in Iowa, 15 Jahre alt, Schüler
Lizzy Iten, *1867 in Iowa, 13 Jahre alt, Schülerin
William Iten, *1869 in Illinois, 11 Jahre alt, Schüler
Franky Iten, *1874 in Illinois, 6 Jahre alt, Schüler
Sarah Iten, *1876 in Iowa, 4 Jahre alt

(Quelle US-Census von 1880, Volkszählung, bei familysearch)
(Geburtsjahr bei allen Personen errechnet)

Census 1885, Davenport, Scott County, Iowa 

Louis Iten, 46 Jahre alt, *1839
Theresa Iten, 46 Jahre alt, *1839
John Iten, 22 Jahre alt, *1863
Louis Iten, 19 Jahre alt, *1866
Eliza Iten, 18 Jahre alt, *1867
Frank Iten, 11 Jahre alt, *1874
Sarah Iten, 8 Jahre alt, *1877

Iowa Marriages 1809 – 1992 

Arthur Burrell / Burrill, 32 Jahre alt
*1859 in Rock Island, Illinois
Vater: Edward Burrell / Burrill
Mutter: Mary Stowell / Stoell

Lizzie Iten, 24 Jahre alt
*1867 in Davenport, Iowa
Vater: Louis N. Iten und
Mutter: Theresa Zeiglar / Ziegler

Heirat am 24. Juni 1891 in
Davenport, Scott County, Iowa
 
Fred Scribner, 22 Jahre alt, *1873
Sadie Iten, 19 Jahre alt, *1876
Heirat am 7. Mai 1895
in Clinton, Clinton County, Iowa

Census 1900, Clinton City, Clinton County, Iowa 

Louis Iten, *Aug. 1838 Schweiz
Eingewandert 1849, Verheiratet seit 1862

Theresa Iten, *Sept. 1838 Germany
Mutter von 8 Kindern, 6 davon leben
Eingewandert 1845, Verheiratet seit 1862

John Iten, *May 1862 in Iowa, Sohn
Verheiratet seit 1898 / 1899 mit
Kate Iten, *April 1869 Denmark,
Eingewandert 1874, Eltern *Denmark

Anna Iten, *Jan. 1864 in Iowa, Tochter, Single
Louis Iten, *April 1865 in Iowa, Sohn, Single

Lizzie Burrill, *Feb. 1867 in Iowa, Tochter
Verheiratet seit 1891 mit
Arthur Burrill, *Aug. 1859 Illinois, Eltern *Ireland

Sadie Burrill, *April 1892 Indiana, Enkelin
Florence Burrill, *Jan. 1894 Indiana, Enkelin

Frank J. Iten, *Juni 1875 in Iowa, Sohn
Verheiratet seit 1896 mit
Anna Iten, *Sept. 1876 in Iowa, Eltern *Germany

Sadie Scribner, *Mar. 1876 in Iowa, Tochter
Verheiratet seit 1895 mit
Fred Scribner, *Jan. 1873 Minnesota
Vater *Minnesota, Mutter *Canada, English

Frank Joseph Iten (Sohn von Louis A. Iten und Theresa Ziegler), geb. 02.11.1873 in Rock Island, Rock Island, Illinois, gest. 07.12. 1946 und beerdigt am 09.12.1946 in Clinton, Clinton, Iowa. Er heiratete am 11.12.1895 in Clinton, Clinton, Iowa Anna M. Walde, Tochter des Anton Walde. Geb. 03.09.1875 in Clinton, Clinton, Iowa; gest. 02.11.1947 und beerdigt 4.11.1947 in Clinton, Clinton, Iowa. Zwei Söhne dieses Ehepaars:

William Harry Iten (Sohn von Frank J.), geb. 29.03.1902 in Clinton, Clinton, Iowa; gest. 24.02.1988; beerdigt in Clinton, Clinton, Iowa.  Er heiratete am 21.01.1925 in Chicago, Cook, Illinois Beatrice Beam, Tochter des William Beam und der Margaret Whiteside. Geb. 31.12.1898 in Moline, Illinois; gest. 17.11.1969 in Naples, Florida; beerdigt 18.12.1969 in Clinton, Clinton, Iowa.  

Louis Franklin Iten (Sohn von Frank J.), geb. 28.12.1905 in Clinton, Clinton, Iowa; gest. 27.11.1993; beerdigt in Clinton, Clinton, Iowa.  Er heiratete am 28.12.1927 in Clinton, Clinton, Iowa Catherine Leslie, Tochter des James Leslie und der Grace MacGregor. Geb. 13.09.1906 in Clinton, Clinton, Iowa; gest. 28.08.1977 in Naples, Florida; beerdigt in Clinton, Clinton, Iowa.

http://www.rootsweb.com/~iaclinto/people/outlines/prom/iten.htm

Fotos der Gräber der Familien Iten-Ziegler und Iten-Walde finden sie hier: http://iowagravestones.org/search.php?search=index einfach oben den Namen Iten eingeben und dann Submit anklicken. Auf den Grabsteinen der Söhne sind auch die Namen der Eltern erwähnt. Auf den Grabsteinen der Ehefrauen sind die Namen der Ehemänner erwähnt. So kann man eindeutig feststellen, dass es sich um die beiden oben beschriebenen Familien handelt.

Die folgende Website habe ich erst heute (20.08.2007) entdeckt. Sie enthält viele Fotos und Artikel aus Clinton County, Iowa. Unter anderem findet man auch einige Fotos die die Familie Iten-Ziegler bzw. Iten-Walde betrifft. Schauen sie die Rubriken "Iten Home", "Iten & Sons" sowie "Iten-Stadium" an. Sogar ein Foto der legendären Weihnachtsbeleuchtung der Iten-Family ist zu sehen.

http://www.jacarst.com/history/his.htm

Johann Jakob Joseph Iten = John James Joseph Eaton
Geb. 24.05.1853 in Unterägeri, Kanton Zug
Get. 26.05.1853 in Unterägeri, Kanton Zug
Ehe 1879/80 im Staat Iowa mit Mary Anne Duffy
Gest. 03.12.1940 in Red Bluff, Tehama, California
Vater: Josef Maria Maurus Eugenius, 16.12.1809 – 12.04.1872
Mutter: Maria Theresia Weber, Neuheim, 19.06.1812 – 22.08.1877
Grosseltern: Johann Heinrich Iten und Maria Barbara Kaelin

Seine Ehefrau Mary Anne Duffy
Geb. 30.06.1860 in Balbriggan, Dublin, Irland
Ehe 1879/80 im Staat Iowa mit Joh. Jak. Iten
Gest. 26.06.1932 in Red Bank, Tehama, CA
Eltern: Thomas Duffy und Julia Fagan/Fagen                                                 10 Kinder dieses Ehepaares sind bekannt

Eaton Mary Teresa, geb. Febr. 1881 Iowa, Heirat 21.02.1902, mit John N. Reynolds, geb. um 1877 Iowa?
Eaton Henry Anthony, geb. Sept. 1882 Idaho, Heirat mit Julia Lauer, geb. um 1886 Idaho?
Eaton John James, geb. Aug. 1884, Nebraska
Eaton Martha Mercedes, geb. Aug. 1887 Nebraska, Heirat 19.11.1908 mit Charles  Edward Reynolds, geb. um 1883 Nebraska
Eaton Veronica A., geb. Dez. 1889 Nebraska, Heirat 13.11.1911 mit Earl Riley, geb. um 1885 Nebraska
Eaton Mary Anne, geb. Nov. 1891 Nebraska, Heirat 08.11.1919 mit John E. Shewmaker, geb. um 1887 Nebraska
Eaton Eulalia Marcella, geb. Aug 1893 Nebraska, Heirat 24.07.1912 mit Lloyd Rohrer Rogers, geb. um 1889 Nebraska
Eaton Xavier Joseph, geb. Apr. 1895 Nebraska
Eaton Leo T., geb. Jan./Jul. 1897 Nebraska
Eaton Dorothy Evelyn, geb. 10. Mar 1899, Red Bank, Tehama, CA, Heirat 21.04.1914 Red Bluff, Tehama, CA, mit Joseph Antone Peters

John Nelson Reynolds, geb. 09.02.1874, Woodland, Township, Yolo County, California, gest. 13.06.1951, Eltern: Nelson Nathaniel R. und Cynthia Jane Dennis, Heirat 21.02.1902 mit Tessie Eaton.

Charles Edmond Reynolds, geb. 15.02.1876, Woodland, Township, Yolo County, California, gest. unbekannt, Eltern. Nelson Nathaniel R. und Cynthia Jane Dennis
Heirat 07.03.1911 mit Martha M. Eaton (1887 Nebraska)

Zu den Ehepartnern Julia Lauer, Earl Riley und John E. Shewmaker sind keine weiteren Informationen vorhanden, die deren Herkunft klären könnten.

Lloyd Rohrer Rogers: Seine Eltern waren wohl Bowman Rogers und Florence Edmona Rohrer, die am 23.03.1881 in Piatt, Illinois geheiratet haben.

Joseph Antone Peters, 11.11.1888 in Red Bluff, Tehama, gest .14.12.1969 in Red Bluff, Tehama, CA, Eltern: Adalbert Peters und Benedikta Gabel/Goebel.

(Quelle: Die Website der Mormomen, familysearch)

Eaton, John James, 26.05.1853, Father Eaton, Mother ???,  03.12.1940 in Tehama
Eaton, Henry Anthony, 15.09.1882, Father Eaton, Mother Duffy, Idaho, 08.12.1950 in Tehama
Eaton Julia L., 01.01.1893, Father Lauer, Mother Fluckeger, California, 27.05.1980 in Red Bluff, Tehama
Eaton, John James, 14.08.1884, Father Eaton, Mother Duffy, Nebraska, 31.03.1956 in Tehama
Eaton, Xavier Joseph, 10.04.1895, Father Eaton, Mother Duffy, Nebraska, 26.11.1956 in Tehama
Eaton, Leo T., 17.07.1897, Father Eaton, Mother Duffy, 04.01.1967 in Dairyville und Red Bluff, Tehama
Eaton, Alonzo A. 24.03.1901, Father Eaton, Mother  Duffy, California, 02.09.1986 in Dairyville und Red Bluff, Tehama
Eaton, Robert Xavier, 01.12.1928, Father Eaton, Mother Duffy, California, 11.08.1985, in Dairyville und Red Bluff, Tehama

John N. Reynolds, 08.02.1874, California, Father Reynolds, Mother Dennis, 13.06.1951 in Tehama
Mary T. Reynolds, 28.02.1881, Father Eaton, Mother Duffy, 21.10.1967 Red Bluff, Tehama
John N. Reynolds, 04.12.1907, California, Father Reynolds, Mother Eaton, 20.04.1967 in Tehama

Charles Edmond Reynolds, 15.02.1876, California, Eltern nicht genannt, 29.07.1958 in Tehama
Martha P. Reynolds, 24.08.1887, Nebraska, Father Eaton, Mother Duffy, 12.02.1987 in Red Bluff, Tehama
Charles E. Reynolds, 22.09.1909, California, Eltern nicht genannt, 13.01.1977 in Red Bluff, Tehama

Earl Riley, fehlt in der Datenbank, evtl. schon vor 1940 gest.
Veronica A. Riley, 20.12.1889, Father Eaton, Mother Duffy, 19.06.1964 in Tehama
Earl Eaton Riley, 19.11.1914, California, Father Riley, Mother Eaton, 12.06.1991 in Tehama

Shewmaker, John Earl, 29.01.1895, California, Father S., Mother Wright, 22.09.1956 in Tehama
Shewmaker, Mary Anne, 18.11.1891, Father Eaton, Mother Duffy, 16.11.1961 in Tehama
Shewmaker, Ivan Earl, 06.09.1923, Father S., Mother Eaton, 12.09.1980 Red Bluff, Tehama und Shasta County

Lloyd R. Rogers, 03.04.1884, Illinois, Father Rogers, Mother Rohrer, 22.04.1965, in Pittsburg/Columbia, Contra Costa
Eulalia M. Rogers, 17.08.1893, Nebraska, Eltern nicht genannt, 03.10.1978 in Red Bluff, Tehama
Lawrence Rogers, 30.12.1914, California, Father Rogers, Mother Eaton, 18.09.1966 in Tehama

Joseph A. Peters, 11.11.1888, California, Father Peters, Mother Gabel, 14.12.1969 in Dairyville und Red Bluff, Tehama
Dorothy Evelyn Peters, 10.03.1899, California, Father Eaton, Mother Duffy, 03.01.1995 in Red Bluff, Tehama

(Quelle: http://vitals.rootsweb.com/ca/death/search.cgi)

Einträge mit Name der Mutter Iten

Burkhart, William Henry, *13.10.1888 in Minnesota, Mother Iten, Father Burkhart, +15.03.1957, Santa Clara County

Como, Bernard F., *26.07.1916 in Minnesota, Mother Iten, Father Como, +31.03.1990, Los Angeles County

Dretsch, Larry L., *19.07.1942 in Michigan, Mother Iten, Father Dretsch, +21.08.1967, La Habra, Orange County

Hahlbeck, Alma Elizabeth, *19.10.1892 in Nebraska, Mother Iten, Father Weigle, +12.01.195, Los Angeles County

Harris, Emma M., *13.09.1879 in Unbekannt, Mother Iten, Father Unbekannt, +15.10.1966, San Diego County

Hoke, Marlys Ladona, *20.05.1937 in Washington, Mother Iten, Father Porter, +11.01.1997, Sacramento, Sacramento County

Iten, Benjamin, *26.11.1873 in Unbekannt, Mother Iten, Father Iten, +09.12.1959, San Francisco County

Iten, Freda (Frieda), *28.06.1884 in Unbekannt, Mother Iten, Father Gyr, +15.08.1968, San Diego, San Diego County

Jantzen, Louise, *14.06.1860 in Minnesota, Mother Iten, Father Bachmann, +03.11.1955, Los Angeles County

Johnson, Florence Anne, *19.02.1925 in North Dakota, Mother Iten, Father Culbertson, +19.01.1984, Pooler Chatham, Orange County

Marquart, Arlye Louise, *09.07.1914 in North Dakota, Mother Iten, Father Wenz, +02.07.1992, Tracy, San Joaquin County

Ott Emil, *29.03.1897 in Unbekannt, Mother Iten, Father Unbekannt, +12.06.1991, San Bernardino County

Sanderson, Viola Mary, *02.03.1904 in Kansas, Mother Iten, Father Grant, +24.05.1988, Los Angeles, Los Angeles County

Walker, Frank James, *10.12.1873 in Indiana, Mother Iten, Father Walker, +17.01.1949, Los Angeles, Los Angeles County

Winninghoff, Vincent C., *19.01.1895 in Missouri, Mother Iten, Father Unbekannt, +21.06.1965, Torrance, Los Angeles County

Einträge mit Name des Vaters Iten

Adams, Jane Marion, *24.12.1916 in Illinois, Mother Appelt, Father Iten, +23.04.1989, San Luis Obispo, San Luis Obispo County

Burril, Lizzie I., *02.02.1867 in Illinois, Mother Ziegler, Father Iten, +06.01.1942, Los Angeles County

Como, Eva T., *31.12.1890, in Minnesota, Mother Slyck, Father Iten, +18.09.1955, Los Angeles County

Fazzio, Marie Hedwig, *01.15.1908 in California, Mother Heinzer, Father Iten, +14.01.1996, San Francisco, San Francisco County

Fowler, Anne V., *05.03.1919 in Rest (Other) Mother unbekannt, Father Iten, +11.12.1996, Marin County

Grant, Freda Josephine, *03.01.1868 in Nebraska, Mother Mertz, Father Iten, +13.03.1945, Los Angeles County

Iten, August, *27.08.1864 in Rest (Other), Mother unbekannt, Father Iten, +13.08.1949, San Francisco County

Iten, Benjamin, *26.1.1873 in Rest (Other), Mother Iten, Father Iten, +08.12.1959, San Francisco County

Iten, Louis Paul, *01.02.1952 in California, Mother Binter, Father Iten, +04.05.1953, Imperial County

Mathis, Lena M., *27.11.1917 in California, Mother Meier, Father Iten, +04.04.1993, Rosemead, Los Angeles County

Rausin, Shirley Anne, *25.02.1940 in California, Mother Lyon, Father Iten, +17.05.1994, Manteca, San Joaquin County

Schneider, Anna K., *25.08.1894 in Rest (Other), Mother Sutter, Father Iten, +10.10.1989, Sacramento, Sacramento County

Scribner, Sadie Iten, *28.03.1876 in Iowa, Mother Ziegler, Father Iten, *12.03.1951, Los Angeles County

Im Buch die Iten – Talleute zu Ägeri von Albert Iten findet man im Bereich
„Handwerk, Gewerbe und Industrie“ im „Kapitel H. Die Gerber im Ried“:

Des Josef Dominik Sohn: Johann Josef Anton,
1792-1866, verheiratet Iten, von Beruf Gerber.
Des J. J. Anton Sohn: Blandus Amandus (1823) Gerbi,
verheiratet 1. Ammann von Gersau und 2. Blattmann,
wandert 1874 nach Amerika aus. 
 
Blandus Amandus Johann Baptist Iten
Geb. 12. Juni 1823 in Oberägeri
Vater: Johann Joseph Anton Iten, *10.05.1792 +31.08.1866
Mutter: Anna Maria Barbara Iten, *29.11.1795 +16.08.1843
Heirat der Eltern: 11.02.1822 in Oberägeri
Geschwister von Blandus Amandus Iten:
Franz Dominicus Iten *09.10.1831 in Oberägeri +13.07.1866
Catharina Barbara Iten *07.06.1824 in Oberägeri
Maria Anna Veronica Iten *12.11.1834 in Oberägeri
 
Blandus Amandus Johann Baptist Iten
Geb. 12. Juni 1823 in Oberägeri
Heirat am 22.11.1858 in Oberägeri mit
Martha Ammann
Heirat am 24.11.1862 in Oberägeri mit
Maria Anna Barbara Blattman *26.11.1841
Heirat am 24.11.1868 in Oberägeri mit
Maria Anna Josepha Barbara Blattmann, 27 Jahre alt
Eltern: Beat Carl Blattmann + Maria Theresia Helena Nussbaumer

Passagierliste

Des belgischen Schiffes “Vaderland” des Kapitäns Samuel Jackson, das für die Red Star Line in Philadelphia von Antwerpen nach Philadelphia fuhr:

Blandus Iten, 50 Jahre, Farmer, Schweiz, Danville (Dunnville)
Marjana Iten, 32 Jahre, Woman, Schweiz, Danville (Dunnville)
Maria Iten, 10 Jahre alt, Schweiz
Joseph Iten, 8 Jahre alt, Schweiz
Thomas Iten, 6 Jahre alt, Schweiz
Hannah Iten, 5 Jahre alt, Schweiz
 

Census von 1881 in Dunnville, Monck, Ontario

Blondis Eaton, 57 Jahre alt, Arbeiter, Germany, Katholisch
Mary A. Eaton, 39 Jahre alt, Germany, Katholisch
Mary A. Eaton, 17 Jahre alt, Germany, Katholisch
Joseph Eaton, 15 Jahre alt, Germany, Katholisch
Thomas Eaton, 13 Jahre alt, Germany, Katholisch
Annie Eaton, 12 Jahre alt, Germany, Katholisch
Albert Eaton, 4 Jahre alt, Ontario, Katholisch
 

Census von 1880 in Buffalo, Erie County, New York

Andrew Holz, Vater, 49 Jahre alt, Preussen, Harnessmaker
Magdalena Holz, Mutter, 49 Jahre alt, Preussen, Hausfrau
Andrew Holz, Sohn, 21 Jahre alt, Preussen, Clerk in Store
Agatha Holz, Tochter, 18 Jahre alt, Preussen, zu Hause
Maria Holz, Tochter, 16 Jahre alt, Preussen, Clerk in Store
Paul Holz, Sohn, 14 Jahre alt, Preussen, Schüler
Vincent Holz, Sohn, 11 Jahre alt, Preussen, Schüler
Helena Holz, Tochter, 10 Jahre alt, Preussen, Schülerin

Thomas Bernard Iten
Geburtsort- und Datum sowie sein Alter fehlt.
Eltern: Blondus Iten und Marianna Blattmann

Heirat: 18.01.1892 Saint Marys Catholic Church
in Buffalo, Erie County, New York

Helena Holz
Geburtsort- und Datum sowie ihr Alter fehlt.
Eltern: Andreas Holz und Magdalena Wien.

Quelle: New York Marriages 1686 - 1980                       

Census von 1905 in Buffalo, Erie County, New York 

Iten Thomas, Head, 36 Jahre alt, *in der Schweiz, Joiner
Iten Helene, Wife, 35 Jahre alt, *in Deutschland, Hausfrau
Iten Doretta, Tochter, 10 Jahre alt, * United States, Schülerin
Iten Paul, Sohn, 8 Jahre alt, *United States, Schüler
Iten Agatha, Tochter, 5 Jahre alt, *United States, zu Hause
Iten Marion, Tochter, 3 Jahre alt, *United States, zu Hause
Iten Hildegarde, Tochter, ? Monate alt, *United States
Holz Mary, Schwägerin, 41 Jahre alt, *Deutschland, Laidies Tailoress
 
Thomas ist seit 31 Jahren in den USA, Helen und Mary seit 33 Jahren.
Alle sind inzwischen Bürger der USA geworden.
Sie wohnten 1905 an der Bissell Avenue 239 im Ward 18, E.D.06
New York State Census 1905, Buffalo im Erie County, New York
 

Census vom 18. April 1910 in Buffalo City, Erie County

Thomas Bernard, Vater, 42 Jahre alt, Switzerland,
Cabinetmaker, Einwanderung 1874
Iten Helen, Mutter, 40 Jahre alt, Germany, Einwanderung 1872
Iten Dorothy, Tochter, 15 Jahre alt, New York,
Saleslady (Verkäuferin), department store
Iten Paul, Sohn, 13 Jahre alt, New York
Iten Agatha, Tochter, 10 Jahre alt, New York
Iten Marion, Tochter, 8 Jahre alt, New York
Iten Hildegard, Tochter, 5 Jahre alt, New York
Holz Mary E., Schwägerin, 46 Jahre alt, Germany,
Tailoress (Schneiderin), Einwanderung 1872

John R. Eaten, Vater
Geb. 1838 in der Schweiz, 42 Jahre alt, Farmarbeiter
Catharine Eaten, Mutter
Geb. 1834 in Deutschland, 46 Jahre alt, Haushalt
Mary R. Eaten, Tochter
Geb. 1865 in Ohio, 15 Jahre alt, unbekannt
Enoch Eaten, Sohn
Geb. 1866 in Ohio, 14 Jahre alt, Arbeiter
Philip J. Eaten, Sohn
Geb. 1867 in Ohio, 13 Jahre alt, Arbeiter
James Eaten, Sohn,
Geb. 1873 in Ohio, 7 Jahre alt, zu Hause
Ellen Eaten, Tochter
Geb. 1875 in Indiana, 5 Jahre alt
Census Ort war Wabash, Adams, Indiana

John Iten, Head
Geb. 1836 in der Schweiz, 42 Jahre alt, Landwirt
Catharine Weidmar, Schwester
Geb. 1843 in der Schweiz, 37 Jahre alt, Haushalt
John Weidmar, Neffe
Geb. 1861 in Minnesota, 19 Jahre alt
Peter Weidmar, Neffe
Geb. 1862 in Minnesota, 18 Jahre alt
Clara Weidmar, Nichte
Geb. 1864 in Minnesota, 16 Jahre alt
Frank Weidmar, Neffe
Geb. 1866 in Minnesota, 14 Jahre alt
Census Ort war Sharon, Le Sueur, Minnesota
 
Ein weiterer Sohn von Catherine Weidmar lebte bei
Wilbur F. Randall
Geb. 1828 in Vermont, 52 Jahre alt, Besitzer Sägewerk
Charlotte Randall
Geb. 1833 in Vermont, 47 Jahre alt, Haushalt
Ihre Kinder
Sie hatten 1 Sohn und 5 Töchter im Alter von 6-24 Jahren
Godfrey Weidmar
Geb. 1859 in Minnesota, 21 Jahre alt, Arbeiter Sägewerk
William H. Kulp
Geb. 1847 in Pennsylvania, 33 Jahre alt, Engineer Sägewerk
Census Ort war Sharon, Le Sueur, Minnesota

Es könnte sich um den Melchior Iten von Unterägeri handeln, der im Jahr 1870 mit seiner Familie ausgewandert ist. Sie reisten mit dem Schiff Thuringia der Hamburg-America-Linie von Hamburg nach New York. 

Melchior Eten, Vater
Geb. 1835 in der Schweiz, 45 Jahre alt, Stationary Engineer
Catharine Eten, Mutter
Geb. 1835 in der Schweiz, 45 Jahre alt, Haushalt
Casper Eten, Sohn
Geb. 1860 in der Schweiz, 20 Jahre alt, Metzger
Adeline Eten, Tochter
Geb. 1865 in der Schweiz, 15 Jahre alt, Silk Factory
Catharine Eten, Tochter
Gebt. 1866 in der Schweiz, 14 Jahre alt, Silk Factory
Wilhelmine Eten, Tochter
Geb. 1869 in der Schweiz, 11 Jahre alt, Schülerin
Census Ort war West Hoboken, Hudson, New Jersey

John Eaton, Vater
Geb. 1832 in der Schweiz, 48 Jahre alt, Landwirt
Helena Eaton, Mutter
Geb. 1835 in Deutschland, 45 Jahre alt, Haushalt
Lizzie Eaton, Tochter
Geb. 1862 in Kalifornien, 18 Jahre alt, Haushalt
Jacob Eaton, Sohn
Geb. 1863 in Kalifornien, 17 Jahre alt, Hilft auf der Farm
Henry Eaton, Sohn
Geb. 1865 in Kalifornien, 15 Jahre alt, Hilft auf der Farm
Census Ort war Soquel, Santa Cruz, California

Michael Eaton, Vater
Geb. 1829 in Germany, 51 Jahre alt, Farmer
Elizabeth Eaton, Mutter
Geb. 1830 in Germany, 50 Jahre alt, Haushalt
Elizabeth Eaton, Tochter
Geb. 1858 in Germany, 22 Jahre alt
Charles Eaton, Sohn
Geb. 1859 in Illinois, 21 Jahre alt
Peter Eaton, Sohn
Geb. 1866 in Illinois, 14 Jahre alt
William Eaton, Sohn
Geb. 1870 in Illinois, 10 Jahre alt
Adam Hineson
Geb. 1861 in Germany, 19 Jahre alt, Farmarbeiter
Census Ort war Dimmock, La Salle, Illinois

(Quelle US-Census von 1880, Volkszählung, bei familysearch)
(Geburtsjahr bei allen Personen errechnet)

Barney Myron Eaton, geb. 10.Nov. 1821 in der Schweiz.
Eltern: Franz Paul Eaton und Barbara. Dieser Barney Myron Eaton heiratete  1840 in New Orleans, Bernard, Lousiana eine Louisa Lick/Lyx, geb. 1825 in     New Orleans, Bernard, Lousiana und gestorben 1870. In erster Ehe soll sie mit einem Gottlieb Link verheiratet gewesen sein. Später war Barney Myron Eaton mit einer Christine Quintin (evtl. Quentin?) verheiratet.

Ich habe einen Sohn von Barney Myron Eaton und Louisa Lick/Lyx gefunden.
Barney Augustus Eaton, geb. 29.10.1853 Town of Lake, Milwaukee, Wisconsin,
gest. am 09.01.1936.

Bei seinem Heiratseintrag heissen seine Eltern B.M. Eaton und Susan Eaton.
Er hat am 19.06.1877 in Milwaukee, Wisconsin, Katie Quentin geheiratet.
Als Vater wird ein Philip Quentin angegeben, genau wie bei Christin Quintin.
Hat der Sohn etwa die Schwester seiner Stiefmutter geheiratet?

Seine im Census von 1880 genannte Schwester Mary J. Eaton wurde 1857
geboren und hat am 27.11.1873 Ferdinand Coler geheiratet. Seine Eltern
waren John und Margaret Coler.

Census von 1880 Lake Town, Milwaukee, Wisconsin

Augustus B. Eaton, Vater, 26 Jahre, Wisconsin, Farmer SWI FRA
Katy Eaton, Frau/Mutter, 22 Jahre, Germany, Haushalt, GER GER
Frank J. Eaton, Sohn, 2 Jahre alt, Wisconsin, Eltern geb. WI GER
Alice Eaton, Tochter, 6 Monate alt, Wisconsin, Eltern geb. WI GER
Mary J. Eaton, Schwester, 22 Jahre alt, Wisconsin, Haushalt, SWI FRA
Clarisy M. Eaton, Nichte, 5 Jahre alt, Wisconsin, Eltern geb. OH WI
Addie V. Eaton, Nichte, 3 Jahre alt, Wisconsin, Eltern geb. OH WI

Census vom 02.11.1894

Village of Cudahy, Milwaukee County, Wisconsin

Eaton Augustus Barney
Eaton Catherine
Kinder
Eaton Frank, 16 Jahre
Eaton Alice, 14 Jahre
Eaton Annie, 13 Jahre
Eaton Nellie, 11 Jahre
Eaton May, 9 Jahre
Eaton Kittie, 18 Monate

Census von 1900

Lake Town, Precinct 2, Milwaukee, Wisconsin

Eaton Barney, *Oct. 1854
Eaton Cathrine, *Sep. 1859 
Eaton Frank, *Juni 1878/79
Eaton Alice, *Nov. 1879/80
Eaton Annie, *März 1881
Eaton May, *May 1885
Eaton Kittie, *April 1892

Census vom 02.11.1894

Village of Cudahy, Milwaukee County, Wisconsin

Weidner Herman
Weidner Selma
Kinder
Weidner Ella, 10 Jahre
Weidner Alma, 7 Jahre
Weidner Olivia, 5 Jahre
Weidner William, 3 Jahre
Weidner Lydia, 9 Monate
Weidner Charles, other 

Weidner Hermann
*26.05.2855 Milwaukee, Wisconsin
Eltern:
Weidner Heinrich
Rosskopp Barbara
Heirat:
11.12.1883 Milwaukee, Wisconsin
Hemmann Selma
Eltern:
Hemmann Friedrich
Unbekannt Christiane

Census vom 16. Juni 1870
Detroit City, Ward 7, Wayne County, Michigan

Eaten Theodore, 54 Jahre alt, W.H (M.) Grocer, New Jersey
Eaten Anna, 53 Jahre alt, Keeping House, New York
Eaten Theodore, 26 Jahre alt, Druggist, New York
Eaten Emma, 24 Jahre alt, zu Hause, Michigan
Eaten Maria, 23 Jahre alt, zu Hause, Michigan

http://www.hal.state.mi.us/1870census/Search.aspx

Ich habe nun eine Auflistung aller 11 Iten, die auf Seiten der Union im US-Civil-War (1861-64) dienten, gefunden. Zu einigen habe ich weitere Informationen, aber bei keinem konnte ich etwas über die Eltern und somit die Herkunft finden.

Iten Anthony / Artillery / Battery D / New Jersey Light Artillery
Iten Anton / 15. Regiment / Veteran Reserve Corps      
Iten Anton / Infantry / 24. Regiment / Illinois Infantry
Iten Charles / Artillery / Battery A / New Jersey Light Artillery
Iten Charles J. / Infantry / 11. Regiment / Pennsylvania Infantry
Iten Frank / Infantry / 30. Regiment / Indiana Infantry                    
Iten Frank / Infantry / 8. Regiment / Veteran Volunteer Infantry
Iten Jacob / Infantry / 10. Regiment / Minnesota Infantry
Iten John C / Infantry / 153. Regiment / Indiana Infantry
Iten Mike / Infantry / 10. Regiment / Minnesota Infantry
Iten William /Infantry / 30. Regiment / Indiana Infantry

(Quelle: http://www.monticellowi.com/GreenCo/militaryG.htm)               (Quelle: http://www.geocities.com/Area51/Lair/3680/cw/cw.html)

United States Civil War and Later Pension Files 1861-1917

Organization Index to Pension Files of Veterans who served between 1861-1900

Anton Iten, Rank Wagner, Illinois Infantry, Regiment 24, Company C
Anton Iten, Rank Captain, Illinois Infantry, Regiment 24, Company C
Anton Iten, Rank keiner, Vermont Cavalry, Regiment 15, Company B
Charles Iten, Rank Private, New Jersey Light Artillery, Independent Battery 1
Charles J. Iten, Rank Private, Pennsylvania Infantry, Regiment 11, Company G
Frank Iten, Rank Private, Indiana Infantry, Regiment 30, Company E
John C. Iten, Rank Corporal, Indiana Infantry, Regiment 153, Company H
John M. Iten, Rank keiner,  Minnesota Volunteers, Regiment? Company?
 

Iten Anthony, 33 Jahre alt, verheiratet, Beruf Brauer, aus Chicago, Cook County, Illinois, ursprünglich aus der Schweiz. Musterung am 8. Juli 1861 in Alton, Illinois, Eintritt am 17. Juli 1861 in Chicago, Illinois, Resigned am 10. Juli 1862.

Iten Anton jr. 32 Jahre alt, verheiratet, Beruf Arbeiter, aus Chicago, Cook County, Illinois, ursprünglich aus Deutschland. Musterung am 8. Juli 1861 in Alton, Illinois, Eintritt am 8. Juli 1861 in Camp Pope, Illinois, 30.09.1863 verlegt ins Invalid Corps.

Iten Anthony, Corporal, New Jersey, First Regiment, Artillery Volunteers, Battery D, eingetragen am 29. Sept. 1864, eingetreten am 29. Sept.1864, Corporal seit 1. Nov. 1864, desertiert am 14. Nov. 1864 in Brooklyn, New York.

Iten Charles, Private, New Jersey, First Regiment, Artillery Volunteers, Battery A, eingetragen am 30. Juli 1861, Eintritt 12. Aug 1861, Austritt 18. Aug. 1864.

Liste der Männer, die sich zum Civil War Draft in Davenport, Scott County, Iowa im August 1862 melden sollten. Veröffentlicht in "The Daily Gazette", Stadt Davenport, am 29.08.1862. In dieser Liste taucht ein Iten Louis (Fith Ward) auf. Dies könnte Louis Iten-Ziegler sein, er war damals 24 Jahre alt.


Iten von Indiana im US-Civil War

Frank Iten, 19 Jahre alt, Eintritt: 24.09.1861, Fort Wayne,
Indiana, Regiment 30, Company E, Austritt 29.09.1864,
Transferred from Company D, 05.05.1864 Cotvosa Springs.

William Iten, 18 Jahre alt, Eintritt: 05.09.1862,
Fort Wayne, Indiana, Regiment 30, Company E,
Missing in action, 19.09.1863, Siehe auch: Comp. F

William Iten, 18 Jahre alt, Eintritt: 05.09.1862,
Fort Wayne, Indiana, Regiment 30, Company F,
Austritt: 23.06.1865, Corporal, 01.12.1864

John C. Iten, 25 Jahre alt, Eintritt: 14.02.1865,
Wabash, Indiana, Regiment 153, Company H,
Austritt 04.09.1865, Corporal, 01.03.1865

http://www.indianadigitalarchives.org/TitleInfo.aspx?TID=77

Iten Frank, Wohnort Allen County, gemustert 24.09.1861,             ausgemustert 29.09.1864, Indiana Volunteers, Company E.

Report of the Adjutant General of the State of Indiana,                             Band 5, Musterungslisten Indiana Regiments 30.-59.
Indianapolis: Samuel M. Douglass, State Printer, 1866.

Iten William, Corporal, Wohnort Fort Wayne, gemustert 20.09.1862, ausgemustert 23.06.1865, 30. Regiment Infantry, Company F.

Report of the Adjutant General of the State of Indiana,                             Band 5, Musterungslisten Indiana Regiments 30.-59.
Indianapolis: Samuel M. Douglass, State Printer, 1866.

Iten John C., Wohnort Howard County, gemustert 14.02.1865,       ausgemustert 04.09.1865 als Corporal, 153 Regiment Infantry.

Report of the Adjutant General of the State of Indiana, Band 7          Musterungslisten Indiana Regiments 111.-156. Artillery Batteries 1.-26.
Indianapolis: Samuel M. Douglass, State Printer, 1867.


Iten von Minnesota im US-Civil-War

Iten Mike, Alter 22, Musterung 14.12.1862, +18.01.1865 in Jeffersonville, Ind. Iten Jacob, Alter 32, Musterung 15.12.1862, +15.02.1865 in Memphis, Tenn. Roster der Company G - Minnesota in Indian and Civil Wars 1861 - 1865

Roster of the Frontier Avengers, Commanded by Captain E. St. Julien Cox, organized at St. Peter on 23. August 1862 and marched to the relief of New Ulm, arriving 24. August 1862. Iten Jacob und Michael, beide waren Private.

Minnesota in Indian and Civil Wars 1861 - 1865 Two Volume Set with Index

Roster of Le Sueur Tigers, No. 2, under Command of Captain E. C. Saunders. Organized 20. August 1862, and served until 27. August 1862, were in the battle of New Ulm, 23. August 1862: Private J. Iten

Minnesota in Indian and Civil Wars 1861 - 1865 Two Volume Set with Index

Census von 1860, Sharon Town, Le Sueur County, Minnesota
Iten Jacob, 30 Jahre alt, also *1830, in der Schweiz
Iten Michael, 20 Jahre alt, also *1840, in der Schweiz

Memphis National Cemetery, Shelby County, Tennessee
Item Jacob, d. 02/15/1865, PVT COMP G, 10 MINN INF, Plot 3796

http://www.interment.net/data/us/tn/shelby/memnat/memphis_ijak.htm

http://www.findagrave.com/ Hier findet man ein Foto des Grabsteines.

Hier noch einige Links zu den Geschehnissen bei New Ulm im August 1962
(Es war keine Schlacht des US-Civil-War sondern ein Indianer-Aufstand):

http://de.wikipedia.org/wiki/Sioux-Aufstand

http://en.wikipedia.org/wiki/Battles_of_New_Ulm

http://en.wikipedia.org/wiki/Battle_of_Fort_Ridgely

http://en.wikipedia.org/wiki/Battle_of_Birch_Coulee

Leroy Iten, geb. 30.11.1893 in Highland, Madison, Illinois, gefallen am 08.10.1918 im Benny Woods im St. Mihiel Sector in Frankreich (St. Mihiel       liegt südlich von Verdun, leider war ich auf meiner Reise nicht dort.)

Sohn von Frank Iten, geb. 31.03.1852 in Unterägeri, gest. 08.04.1927 in Highland, Madison, Illinois und Amelia Weidner, geb. 08.02.1861 in Jamestown, Clinton, Illinois, gest. 15.11.1931 in Highland, Madison, Illinois. Die beiden heirateten im September 1892 in Pierron, Madison County, Illinois. 

Die Vorfahren von Amelia Weidner kamen ursprünglich aus Oestringen, Bruchsal, Baden und siedelten sich in Pierron, Bond County, Illinois an. Amelia Weidner war zweimal verheiratet, die erste Ehe schloss sie um 1882 mit Samuel Fricker. Dieser ist geb. 18.09.1856 in Jamestown, Clinton, Illinois, und gest. 10.02.1890 angeblich in Missouri, er wurde aber in Illinois beerdigt.

Über die weiteren Vorfahren von Frank Iten ist leider nichts bekannt. Frank Iten könnte eventuell identisch sein mit dem Frank Iten der Illinois- Eheliste, der am 02.02.1875 in Madison Louise Hehling geheiratet hat. Immerhin war er damals bereits 23 Jahre alt, bei der Ehe mit Amelia Weidner war er bereits 40 Jahre alt.

(Quelle: Die Website der Mormomen, familysearch)

Deutscher Heeresbericht: Berlin, 8. Oktober 1918, abends (amtlich) 
Zwischen Cambrai und St. Quentin, in der Champagne und an der Maas haben sich neue schwere Kämpfe entwickelt. Südlich von Cambrai und nördlich von St. Quentin wurde der feindliche Angriff abgewiesen; in der Mitte der Schlachtfront gewann er Boden. Hier standen wir am Abend im Kampf westlich Bohain und entlang den von Bohain auf Cambrai und St. Quentin führenden Straßen.
In der Champagne und an der Maas sind die Angriffe des Feindes gescheitert.

(Quelle: http://www.stahlgewitter.com/18_10_08.htm)

Vermutliche Censuseinträge

Census 1880 Jarvis/St. Jacobs, Madison, Illinois

Frank Iten, *1852
Louisa Iten, *1855
Mary Iten, *1874
Frank Iten, *1876
Lizzie Iten, *1877
Matilda Iten, *1879

Census 1900 Highland, Madison County, Illinois

Frank Iten, März 1852
Amalia Iten, Februar 1861
Clara Iten, Oktober 1888
Walter Iten, November 1890
Lee Iten, Dezember 1894


Illinois Deaths 1916 – 1947

Frank Iten, *31.03.1852 Schweiz
+08.04.1927 Highland, Madison, Illinois
() 11.04.1827 Highland City Cemetery

Ehefrau war Amelia Weidner
Vater: Joseph Frank Iten, Unterägeri
Mutter: Marie Binzegger, Unterägeri

Dank dieser Angaben zu den Eltern von Frank Iten konnte ich nun endlich die Verbindung zum Ägerital in der Schweiz und mehrere seiner Vorfahren finden.
Man findet sie sowohl bei familysearch wie auch in der Stammtafel der Iten.
 
Higland Cemetery, Reihen A-L

Iten Louisa, beerdigt am 12.12.1890, Reihe B, Grab 46
Iten Infant, beerdigt am 30.05.1884, Reihe C, Grab 1
Iten William, beerdigt am 14.07.1885, Reihe C, Grab 22

Hehling Infant, beerdigt am 14.11.1888, kein Stein, Block 1/18
Hehling Twins, beerdigt am 25.11.1890, kein Stein, Block 1/18
Iten Louisa, beerdigt am 15.10.1874, 23 Jahre 25 Tage alt

Fricker Samuel, *1856 +1890, beerdigt am 10. Februar, Block 9/39
Fricker Clara, *1888 +1966, beerdigt am 24. April, Block 9/39 Tochter

Iten Frank, *1852 +1927, beerdigt am 10. April, Block 9/39 Vater
Iten Amelia, *1861 +1931, beerdigt am 17. Nov., Block 9/39 Mutter
Iten Leroy, *1893 +08.10.1918, () am 26.06.1921, Block 9/39 Sohn

Iten Walter G, *1889 +1952, beerdigt am 22. August, Block 13/12
Iten Isabella, *1895 +1983, beerdigt am 22. August, Block 13/12

Cemeteries and Tombstone Inscriptions of Madison County, Illinois Volume 12

Iten Leroy, US Army, World War One, 147 Infantry, 37 Division, +8. Oct. 1918

Frank Iten und Amelia Weidner heirateten im Sept. 1892 in Pierron, Madison.

Charles Albert Iten, geb. am 12.10.1886, in Vevey in der Schweiz, 1914 in Lyon für die Fremdenlegion rekrutiert, verschollen im Kampf am 16.06.1916 in Souchez im Pas de Calais. (Souchez liegt nördlich von Arras und südlich von Lens.) Souchez wird im deutschen Heeresbericht vom 16.06.1916 nicht erwähnt. Ein Jahr früher jedoch taucht es an mehreren Tagen in den Berichten auf. Ebenso in der "Illustrierten Geschichte des Weltkrieges", die sich in meinem Besitz befindet.

http://www.memoiredeshommes.sga.defense.gouv.fr/spip.php?page=base_liste

Heute habe ich folgende Infos gefunden (Base recoupements 1914-1918):

ITEN Charles Albert, *15.08.1891 Pachary - Autriche,
Dienstgrad: Légionnaire, +16.06.1915 in Souchez,
Neuville-Saint-Vaast, Pas-de-Calais, Disparu au combat

http://www.memorial-genweb.org/~memorial2/html/base1418/resultpatro.php

Die Namen und die Herkunft seiner Eltern sind noch unbekannt, deshalb kann ich momentan keine Verbindung zum Ägerital herstellen. Aus dem Buch "Die Iten - Talleute zu Ägeri" geht auch nicht hervor, dass jemals Iten aus dem Ägerital in den Kanton Waadt ausgewandert sind. Hingegen gab es gemäss Geneanet im Kanton Wallis schon einige Jahrhunderte früher den Namen Iten.

Großes Hauptquartier, 16. Juni 1916. Westlicher Kriegsschauplatz:
Links der Maas griffen die Franzosen mit starken Kräften den Südhang des "Toten Mannes" an. Nachdem es ihnen gelungen war, vorübergehend Gelände zu gewinnen, wurden sie durch einen kurzen Gegenstoß wieder zurückgeworfen; wir nahmen dabei 8 Offiziere, 238 Mann gefangen und erbeuteten mehrere Maschinengewehre. Eine Wiederholung des feindlichen Angriffes am späten Abend und Unternehmungen gegen die beiderseits anschließenden deutschen Linien waren völlig ergebnislos. Der Gegner erlitt schwere blutige Verluste. Rechts der Maas blieb die Gefechtstätigkeit abgesehen von kleineren für uns günstigen Infanteriekämpfen an der Thiaumont-Schlucht im wesentlichen auf starke Feuertätigkeit der Artillerien beschränkt.

(Quelle: http://www.stahlgewitter.com/16_06_16.htm)